Köln kann mehr
alle Meldungen »

15.04.2007

SC Janus

Meldung

Uli Breite zum Ehrenmitglied ernannt

Michael Lohaus und Ulrich Breite
Michael Lohaus und Ulrich Breite
Michael Lohaus und Ulrich Breite
Bild verkleinern
Michael Lohaus und Ulrich Breite
Schwul-Lesbischer Sportverein SC Janus stellt sich neu auf

„Ohne Uli Breite an vorderster Front läge die schwul-lesbische Bewegung um Lichtjahre zurück.“ Mit diesen Worten ehrte SC Janus-Vorsitzender Michael Lohaus den Kölner FDP-Fraktionsgeschäftsführer am Mittwochabend während der Mitgliederversammlung des Sportvereins. In den Jahren 1994 bis 2005 führte Uli Breite den SC Janus als 1. Vorsitzender. „Dass wir heute der größte Sportverein dieser Art in ganz Europa sind, haben wir maßgeblich Uli Breite zu verdanken“, so Lohaus weiter. „Er war in schwierigen Zeiten stets ein guter Ratgeber und ein großartiger Lobbyist. Ich hoffe, dass uns Uli Breite noch viele Jahre zur Seite stehen wird.“ Breite ist damit das erste Ehren-Mitglied des SC Janus.

„Für mich bedeutet diese Anerkennung sehr viel. Es ist die größte Ehrung, die ich bislang in meinem Leben erfahren durfte“, zeigte sich Uli Breite gerührt. Er mahnte aber auch an, weiterhin für mehr Toleranz und eine stärkere Gleichberechtigung zu kämpfen. „Als wir vor Jahren anfingen, uns für Schwule, Lesben und Transgender stark zu machen, hatten wir es verdammt schwer. Als entsprechender Sportverein stießen wir auf unzählige Vorurteile. Doch mit Wattebausch-Weitwurf und dem Klischee der kurz geschorenen Haare hat die breite Masse der Schwulen und Lesben nichts zu tun“, so Breite, „ja, Schwule und Lesben sind eine Minderheit – doch eine ernstzunehmende Minderheit, die es verdient, respektiert zu werden.“

Die Mitgliederversammlung wählte außerdem sechs der acht Vorstandsposten des Vereins. 1. Vorsitzender Michael Lohaus wurde mit einer absoluten Mehrheit im Amt bestätigt, ebenso Sportwart Ludger Elmendorf sowie das Festwart-Duo Barbara Strewinski und Jan Etzkorn. Neu in den Vorstand gewählt wurden der Beisitzer für Vereins- und Verbandskontakte Armin Lohrmann, die Frauensportbeauftragte Stephanie Martin und Pressesprecher Ingo Schneider. Zugleich dankte Lohaus den ausscheidenden Kollegen für den unermüdlichen Einsatz in den vergangenen Jahren: Frank Sämer (Verbandskontakte), Christian Skaar (Presse) und Sonja Hille (Festwartin). Sie standen aus beruflichen bzw. privaten Gründen nicht zur Wiederwahl bereit. Die Posten der Kassenwartin (Annette Wachter) und des Schriftführers (Heinz Greving) bleiben unverändert planmäßig bis 2008 besetzt.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Lesben und Schwule.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr