Köln kann mehr
alle Meldungen »

05.12.2000

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Wunschkennzeichen im Internet zu reservieren

Bild verkleinern
„Ein großes Lob an die Stadtverwaltung“ gibt’s von FDP-Fraktionschef Ralph Sterck. Denn ab sofort kann man Wunschkennzeichen auch im Internet reservieren. Über die städtische Homepage www.stadt-koeln.de und die Menupunkte ‚Bürger-Service’ und ‚Auto’ gelangt man zu einer Eingabemaske, über die man alle möglichen Kennzeichenkombinationen ob ihrer Verfügbarkeit abfragen und dann reservieren kann.

„Damit erfüllt die Stadt einen lang gehegten Wunsch,“ freut sich Sterck über den neuen Service. Da er z.B. für die Fahrzeuge seiner Firma die gleiche Buchstabenkombination wolle, war dies bisher immer sehr aufwendig. Und um es direkt auszuprobieren, reservierte er sich als einer der ersten Nutzer für seinen neuen Wagen ein Kennzeichen: K-FL 2911, eine Kombination aus den Firmeninitialen und seinem Geburtsdatum.

Der Computer bestätigt die Reservierung mit einem ‚Merkzettel’ und einer Reservierungsnummer, mit der das Kennzeichen innerhalb einer Woche und gegen eine Gebühr von 25,- DM bei den Zulassungsstellen abgeholt werden kann. „Jetzt fehlt nur noch, dass ich mit dieser Bestätigung direkt zum Schildermacher gegen kann“, wünscht sich Sterck. Doch auch an dieser Serviceausweitung arbeite die Verwaltung bereits.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr