Köln kann mehr
alle Meldungen »

05.08.2006

Römergarde Köln-Weiden e. V.

Meldung

Dößereck nach acht Jahren wieder Mediensprecher

Stefan Dößereck ist Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes JLWW
Stefan Dößereck ist Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes JLWW
Stefan Dößereck ist Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes JLWW
Bild verkleinern
Stefan Dößereck ist Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes JLWW
Umbesetzung im Römervorstand

Aus rein organisatorischen Gründen ist es im Vorstand der RömerGarde Köln Weiden e.V. zu einer Umbesetzung gekommen. Für den bisherigen Mediensprecher, Peter Böttcher, wurde ab sofort vom Gesamtvorstand der ehemalige Mediensprecher der RömerGarde, Stefan Dößereck, wieder für dieses Amt eingesetzt.

Dazu der Vorsitzende der RömerGarde, Dr. Julius Utermann: „Wir freuen uns, dass Herr Dößereck im Vorstand diese Aufgabe wieder wahrnimmt und bedanken uns bei Herrn Böttcher für seine bisherige Tätigkeit in diesem Amt.“

Dößereck war schon von 1996 bis 1998 Mediensprecher der RömerGarde. Er war im Jahre 1997 Mitbegründer der Medienklaafer, dem Stammtisch der Kölner Karnevalpressesprecher, und ist als Gründsmitglied immer noch in diesem Stammtisch aktiv. Er hat in der Vergangenheit auch am „Narrenspiegel“, dem Organ der Festkomitees Kölner Karneval von 1823 e.V. und auch an der Sessionschronik „Dat wor et“ mitgearbeitet.

Abschließend dazu äußerte sich der Geschäftsführer der RömerGarde, Karlheinz Tanger: „Herr Dößereck und ich werden auch unseren Internetauftritt gemeinsam überarbeiten. Ich freue mich über diese Unterstützung.“ Bisher war Tanger im Vorstand allein für die Pflege und Aktualität für dieses Medium zuständig.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights

Johannes Vogel, MdB
Parteimanager, strategischer Kommunikator, Mädchen für alles: Bei den Generalsekretären – bei den Grünen „Politischer Geschäftsführer“ ...mehr

Di., 19.06.2018, 18:30 Uhr
Meilensteine-Tour der NRW-FDP
Christof Rasche, MdL
Mit Christof Rasche und Henning Höne Seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 arbeiten 28 liberale Landtagsabgeordnete daran, ...mehr

Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr