Köln kann mehr
alle Meldungen »

07.06.2005

Junge Liberale Köln

Meldung

Kölner JuLis erneut im Landesvorstand

Anselm Riddermann und Nora Langensiepen
Anselm Riddermann und Nora Langensiepen
Anselm Riddermann und Nora Langensiepen
Bild verkleinern
Anselm Riddermann und Nora Langensiepen
Krawitz: Ergebnis übertraf unsere eigenen Erwartungen

Erneut vertreten im Landesvorstand der Jungen Liberalen (JuLis) NRW sind die Kölner Nora Langensiepen und Anselm Riddermann. Die 24-jährige Nora Langensiepen wurde mit 92,5% der Stimmen als Schatzmeisterin zum dritten Mal wieder gewählt. Trotz einer Gegenkandidatin konnte sich Anselm Riddermann mit 102 zu 46 Stimmen durchsetzen. Der 29-jährige, der gleichzeitig Pressesprecher der Kölner FDP ist, wird sich im JuLi-Landesvorstand weiterhin um Wahlkampfaktionen kümmern.

Der Kölner JuLi-Kreisvorsitzende Jan Krawitz erklärt: „Der Landeskongress war aus Kölner Sicht ein voller Erfolg. Die sehr guten Ergebnisse unserer Kandidaten übertrafen unsere eigenen Erwartungen. Besonders erfreuen uns die vielen Beschlüsse zur kritischen Begleitung der künftigen Landesregierung. Wir JuLis werden die FDP in der Regierung aufmerksam beobachten und immer wieder unsere JuLi-Positionen im Sinne der jungen Generation einfordern.“

Ebenfalls im Amt bestätigt wurde der Landesvorsitzende Marcel Hafke, der Organisator Jan Schiller, die Programmatikerin Petra Pabst und die Beisitzerin Nicole Hilchenbach. Neu im Team sind Tanja Schätz als Pressesprecherin sowie die Beisitzer David Vielhaber und Alexander Plahr.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Weitere Infos folgen in ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr