Köln kann mehr
alle Meldungen »

11.05.2005

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

FDP in Kölner Kinos

Auch im Cinedom läuft der Spot
Auch im Cinedom läuft der Spot
Auch im Cinedom läuft der Spot
Bild verkleinern
Auch im Cinedom läuft der Spot
Spots zum Bürokratieabbau

Ab dem 12. bis zum 18. Mai ist in den Kölner Kinos Cinenova 1 und 2 in Ehrenfeld, Cinedom 1 bis 14, Ufa-Palast 1 bis 6 und 11 (Atelier), Weißhauskino 1, Odeon und Off-Broadway 1 der Kino-Spot der FDP zur Landtagswahl zu sehen.

In einer Szene aus einem Arbeitsamt, wie wir es uns in unseren schlimmsten Träumen vorstellen, versucht ein „Kunde“, sich mit einem Restaurant oder einem Imbiss selbstständig zu machen. Nachdem er damit im wahrsten Sinne des Wortes abgeschmettert wird, fragt er nach einer Stelle als Koch und bekommt auch dafür eine Abfuhr. Für die FDP ist diese trotz des ernsten Hintergrundes witzig gemachte Szene Anlass, weniger Bürokratie, mehr Freiheit und mehr Jobs zu fordern.

Wer in dieser Woche eines der genannten Kinos besucht, kann sich auf dieses Highlight im Rahmen der Kinowerbung freuen. Wer keine Gelegenheit dazu hat, kann hier schon mal einen Blick riskieren (Voraussetzung: QuickTime Player).


Hier geht es zur Sonderseite zur Landtagswahl 2005.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr