Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.04.2005

FDP-Ortsverband rechtsrheinisch Nord

Meldung

Ortsvorstand rechtsrheinisch Nord bestätigt

Stefanie Köhler
Stefanie Köhler
Stefanie Köhler
Bild verkleinern
Stefanie Köhler
Gutes Klima bei den Liberalen im Stadtbezirk Mülheim

Auf dem diesjährigen Ortsparteitag der Kölner Liberalen im Stadtbezirk Mülheim stand die Neuwahl des Ortsvorstands auf der Tagesordnung. Im gemütlichen Dünnwalder Bürgerhof fanden sich, auch schon vor dem offiziellen Beginn des Ortsparteitages, Mitglieder, Freunde und Sympathisanten der Liberalen ein. Die Parteitage des OV rechtsrheinisch Nord sind eben immer eine willkommene Gelegenheit, Freunde in entspannter Atmosphäre wieder zu treffen.

Bei einem leckeren Kölsch oder alkoholfreien Getränken ging es dann nahtlos in den Ortsparteitag über. Zunächst berichtete Ortsvorsitzender Holger M. Lessenich über die sehr gute Zusammenarbeit innerhalb des Vorstandsteams: „Viele Aktionen wären nicht möglich gewesen, wenn nicht eine Menge Engagement und Teamgeist vorhanden wäre. Die Ergebnisse der Europa- und Kommunalwahl bilden einen guten Ausgangspunkt für die weitere politische Arbeit.“

Bei den Wahlen zum Vorstand wurde Holger Lessenich als Vorsitzender, Margarete Dieper und Barbara Vaupel als Stellvertretende Vorsitzende, Michael Kotulla als Schatzmeister, Stephan Zehnpfennig als Schriftführer und Landtagskandidatin Stefanie Köhler, Tobias Teschner, Torsten Tücks und Bianca Wagner als Beisitzer in ihren Ämtern bestätigt. Ganz besonders freut sich der Ortsvorstand, ein neues Gesicht begrüßen zu dürfen: Andreas Braun wird künftig als Beisitzer das Team verstärken.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights


Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Do., 28.06.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Henriette Reker
Oberbürgemeisterin Henriette Reker
Weitere Infos ...mehr

Sa., 07.07.2018, 09:30 Uhr bis 14:00 Uhr
eMobility Live - Fährt NRW bald elektrisch?
Kaum eine Frage wird derzeit so kontrovers diskutiert, wie die nach der Zukunft der Mobilität. Die aktuellen Dieselfahrverbote in Hamburg ...mehr

Do., 21.06.2018, 15:00 Uhr
Liberales Forum Integration

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr