Köln kann mehr
alle Meldungen »

26.02.2002

FDP-Ortsverband Mitte

Meldung

Conradt als Vorsitzender der FDP-Mitte bestätigt

Detlef Conradt
Detlef Conradt
Detlef Conradt
Bild verkleinern
Detlef Conradt
Der FDP-Ortsverband Mitte hat gestern einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Ortsvorsitzende Detlef Conradt wurde von den Mitgliedern der FDP einstimmig wiedergewählt. Norbert Hilden, der sich auch als sachkundiger Einwohner im Stadtentwicklungsausschuss engagiert, wurde als stellvertretender Vorsitzender bestätigt. Ebenso wiedergewählt wurde der Schatzmeister Benedikt Vennemann. Neu in den geschäftsführenden Vorstand wählte der Ortsparteitag Volker Görzel zum Schriftführer. Zu Beisitzern wurden Dr. Oliver Kröhl, Alexander Vogel und Moustafa Ahmed gewählt.

Gäste des Ortsparteitages waren der Kölner Bundestagsabgeordnete und erneute Kandidat für den Bundestagswahlkreis im Kölner Süden Dr. Werner Hoyer und der Bundestagskandidat für Kalk, Porz, Deutz und die nördliche Innenstadt Marco Mendorf. Hoyer motivierte die FDP-Mitglieder für die bevorstehende Bundestagswahl. "Unser Ziel ist die 18! Gute Umfragewerte und eine zunehmende Anzahl von Wechselwählern belegen, dass wir die 18 Prozent auch erreichen können. Dazu muss die FDP aber auch einen engagierten und mutigen Wahlkampf betreiben." Um Unterstützung warb auch Marco Mendorf: „Eine Bundestagswahl ist auch immer eine Werbeveranstaltung für die Demokratie. Wir stehen als Bundestagskandidaten für politische Diskussion jedweder Art gerne zur Verfügung!“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr