Köln kann mehr
alle Meldungen »

31.08.2004

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Einrichtung eines Tierfriedhofes begrüßt

Rolf Albach
Rolf Albach
Rolf Albach
Bild verkleinern
Rolf Albach
Initiative der FDP umgesetzt

Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Rolf Albach, erklärt:

„Die Rolle der Haustiere hat sich in den letzten Jahren hin zu einem sozialen Bezugspunkt für junge Menschen, aber insbesondere als Motivation für ältere Menschen entwickelt. Das Ableben ihrer liebsten Begleiter ist schon schmerzhaft genug, als dass man ihnen auch noch die Möglichkeit der Trauer nimmt, in dem man sie lieblos entsorgt.

Was in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Dresden, Stuttgart und weiteren 21 Kommunen möglich ist, ist nun auch in Köln Realität: sein verstorbenes Haustier in Ruhe zu beerdigen. Seit Oktober 2001 steht die Einrichtung eines Kölner Tierfriedhofes auf der politischen Tagesordnung. Mit einer Anfrage hatte die FDP-Fraktion den Wunsch des Kölner Tierschutzvereins nach Einrichtung eines Tierfriedhofes unterstützt.

Die Verwaltung tat sich damit sehr schwer und verschob die Thematik immer wieder. Durch einen gemeinsamen Antrag von CDU und FDP wurde die Verwaltung im Umweltausschuss im Januar 2003 verpflichtet, kurzfristig ein Gelände für den Tierfriedhof zu benennen. Des Weiteren sollte sie eine Konzeption zur Einrichtung eines Tierfriedhofes erarbeiten und alle erforderlichen genehmigungsrechtlichen Voraussetzungen schaffen.

Die Verwaltung stellte daraufhin ein Grundstück am Dünnwalder Kommunalweg in Stammheim zur Verfügung. Wenn hier nun der Kölner Tierfriedhof eingerichtet wurde, ist dies der krönende Abschluss unserer langjährigen Bemühungen. Dabei entstehen - wie von uns gefordert - keine Kosten für die Stadt. Der Tierfriedhof wird von einer erfahrenen privaten Betreiberin geführt.

Mit der aktuellen Entwicklung haben wir uns mit der Forderung, einen Tierfriedhof in Köln einzurichten, gegen alle Widerstände durchgesetzt. Was in so vielen anderen Städten schon möglich war, geht nun auch in Köln. Köln nimmt damit die Entwicklung der veränderten Lebensgewohnheiten und -umstände unserer Bürgerinnen und Bürger ernst.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Tierschutz.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights

Johannes Vogel, MdB
Parteimanager, strategischer Kommunikator, Mädchen für alles: Bei den Generalsekretären – bei den Grünen „Politischer Geschäftsführer“ ...mehr

Di., 19.06.2018, 18:30 Uhr
Meilensteine-Tour der NRW-FDP
Christof Rasche, MdL
Mit Christof Rasche und Henning Höne Seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 arbeiten 28 liberale Landtagsabgeordnete daran, ...mehr

Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Do., 21.06.2018, 15:00 Uhr
Liberales Forum Integration

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr