Köln kann mehr
alle Meldungen »

01.07.2004

FDP-Kreisveband Köln

Meldung

Willkommen zum neuen Webauftritt

Die Internetseite sieht frischer und lebendiger aus
Die Internetseite sieht frischer und lebendiger aus
Die Internetseite sieht frischer und lebendiger aus
Bild verkleinern
Die Internetseite sieht frischer und lebendiger aus
Jetzt auch alle Kommunalwahlkandidaten im Internet

Ab sofort gibt's die FDP-Internetseite in einem neuen Gewand. Ein neues Design, eine Verdichtung der Informationen und noch mehr Service sind die Bestandteile des neuen Auftritts. Seit über drei Jahren ist das liberale Internetportal fdp-koeln.de online. Zeit, das gesamte Angebot etwas aufzufrischen. "Wir treten bewusst etwas poppiger auf. Das Auge liest schließlich mit", meint Marco Mendorf, der Internetbeauftragte der Kölner FDP.

Die neue Gestaltung stammt vom Web-Designer Jürgen Hentrich, der sich bei der Motivauswahl des farbbestimmenden Köln-Panoramas des Medien-Designers Jens Schaefer bedient hat. Das mit einer 180°-Kamera aufgenommene und in Warhol-Grundfarben bearbeitete Bild hängt im Original in den Fraktionsräumen der FDP-Ratsfraktion im Spanischen Bau des Kölner Rathauses.

Zum neuen Aufritt gehören alle Informationen zur bevorstehenden KölnWahl. Die Besucher finden Informationen und Hintergründe über alle Kandidatinnen und Kandidaten, die am 26. September für die FDP antreten. Neben den Direktkandidatinnen und -kandidaten für den Rat der Stadt Köln werden die Ratsliste und alle Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl der Bezirksvertretungen präsentiert.

Die Website veröffentlicht nach wie vor alle aktuellen Meldungen, Termine und Initiativen des Kölner FDP-Kreisverbandes und der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln. Außerdem findet man Hintergründe und Infos zur Parteiarbeit, zu den Ortsverbänden, zu den liberalen Persönlichkeiten in der Rubrik Portraits und zum liberalen Umfeld. So wird sie von immer mehr Usern, Bürgerinnen und Bürgern, Parteifreundinnen und -freunden wie Journalisten, genutzt.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Weitere Infos folgen in ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr