Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.12.2001

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Marco Mendorf besucht Kinderheim in Brück

Maco Mendorf ist Bundestagskandidat der FDP
Maco Mendorf ist Bundestagskandidat der FDP
Maco Mendorf ist Bundestagskandidat der FDP
Bild verkleinern
Maco Mendorf ist Bundestagskandidat der FDP
Im Rahmen eines Besuches des städtischen Kinderheimes in Köln-Brück hat sich Marco Mendorf, jugendpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, für eine schnelle Umwandlung der Kinderheime in eine eigenbetriebsähnliche Rechtsform ausgesprochen. Die in der eigenbetriebsähnlichen Rechtsform geführten Kinderheime hätten den Vorteil, mit einer kaufmännischen Buchführung eigenverantwortlich das Personal und die Finanzen zu führen.

Der FDP-Bundestagskandidat Marco Mendorf besuchte gemeinsam mit seinem Wahlkampfbetreuer Thomas Mendritzki das Kinderheim in Köln-Brück. Im Gespräch mit der Leiterin der Einrichtung konnte sich Mendorf insbesondere über die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung der Kinder und Jugendliche informieren.

Anschließend besuchten Mendorf und Mendritzki eine Tagesgruppe mit Kindern zwischen 7 und 10 Jahren. „Es sind vor allem die Belange der Kinder und Jugendlichen, die mir hier am Herzen liegen. Die Kinder erleben im Kinderheim eine Umgebung, die sie leider im eigenen Elternhaus nicht geboten bekommen können“, so Mendorf. Als Geschenk überreichte Mendorf den Kindern jeweils einen Adventskalender und wünschte sowohl den Kindern als auch den Betreuerinnen „eine schöne und besinnliche Adventszeit“.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights

Ria Schröder, Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen
Wie sieht unsere Vision von Geschlechtergerechtigkeit aus? Welche gesellschaftlichen Bedingungen wollen wir verändern, um dieser Vision ...mehr

Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr