Köln kann mehr
alle Meldungen »

23.09.2003

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Autofreier Tag: Boykottaufruf erfolgreich ;-)

Bild verkleinern
Kirchmeyer: Gelder sinnvoller einsetzen

Der Autofreie Tag in Köln floppte wiedereinmal. Dazu erklärt Christtraut Kirchmeyer, verkehrspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion:

„Stell dir vor, es ist autofreier Tag und keiner macht mit. Jedes Jahr wollen Autohasser den Autofahrern vorschreiben, was sie mit dem Auto zu tun oder zu lassen haben. Jedes Jahr stimmen die Menschen mit ihrem Auto ab, was sie davon halten, nämlich gar nichts. Es sollte doch zu denken geben, dass die Sperrung der Roonstraße mit Tischen und Stühlen zum Verweilen selbst bei schönstem Wetter keinen anlocken kann, da diese Aktion reinster Blödsinn ist.

Die FDP hat zum Boykott des autofreien Tages aufgerufen und das Ergebnis des Tages ist eine schöne Bestätigung unseres Aufrufes. Das Geld für den autofreien Tag sollte lieber für nützlichere Dinge ausgeben werden, die bei den Menschen auch ankommen. Der autofreie Tag dient nur noch zur Selbstbefriedigung von vereinzelten Vereinsaktivisten und Gutmenschen und geht an der Mehrheit der Kölnerinnen und Kölner schlicht vorbei.

Die FDP wird darum einen Antrag in den Verkehrsausschuss einbringen, in dem die Stadt aufgefordert wird, 2004 keinen autofreien Tag mehr zu unterstützen. Die Menschen haben eindeutig entschieden: keine Steuergelder sinnlos rausschmeißen!“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Verkehrspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr