Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.12.2018

Kölner Stadt-Anzeiger

Pressemeldung

Gebauer: Grundschulempfehlung sollte Berücksichtigung finden

Yvonne Gebauer, MdL
Bild vergrößern
Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer, MdL
Bild verkleinern
Yvonne Gebauer, MdL
NRW-Schulministerin klärt über Entscheidung zur weiterführenden Schule auf
Der Kölner Stadt-Anzeiger hat NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer zur Entscheidung, auf welche weiterführende Schule das Kind geschickt werden soll, interviewt.

Das Zwischenzeugnis sei sehr wichtig, da hier auch Bewertungen und Hinweise zum Leistungsvermögen, Arbeitsverhalten oder dem Fleiß des Kindes gegeben werden. Diese Bewertung soll den Eltern bei der Wahl der richtigen Schule helfen.

Dennoch ist die Empfehlung der Grundschule nicht bindend, sondern sei lediglich eine begründete Empfehlung. Dennoch rät sie dazu, diese Empfehlung in den Überlegungen der Schulwahl mit einzubinden. Die Lehrer haben eine neutralere Sicht als die Eltern und beobachten das Kind lernspezifisch zu diesem Zeitpunkt bereits über drei Jahre. Für eine Art Zwischenbericht könne man auf Elternabenden beispielsweise auch jederzeit das Gespräch mit dem Lehrer suchen.

Auch die Wiedereinführung von G9 sehe sie positiv und als Entlastung für die Schülerinnen und Schüler. Die jetzigen Fünftklässler werden noch im G8-Modus unterrichtet, aber sie wechseln im kommenden Schuljahr dann in den G9-Bildungsgang, wodurch den Schülern mehr Zeit zur Verfügung steht.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Rede zum Bundeshaushalt

Aktuelle Highlights

Fr., 23.11.2018 FDP setzt sich im Rat für neues Gymnasium in Rondorf ein Sterck: Schnell Parkdruck in Veedeln lindern FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Zur aktuellen Stunde betreffend der Dieselthematik erklärt der Sprecher der FDP, ... mehr
Mo., 19.11.2018 Houben: Mobile Drogenkonsumräume Schritt in richtige Richtung FDP fordert kurzfristiges Drogenhilfeangebot am Neumarkt Bettina Houben
Der Rat der Stadt Köln hat im Juni 2016 beschlossen, einen Drogenkonsumraum in der Umgebung des Neumarktes mit einem umfassenden ... mehr
Mo., 05.11.2018 Sterck: Jetzt muss politische Mehrheit für U-Bahn gefunden werden FDP begrüßt Verwaltungsvorschlag für Tunnel auf Ost-West-Achse Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
Die Stadtverwaltung hat heute einen Beschlussvorschlag für einen U-Bahn-Tunnel vom Heumarkt bis zum Aachener Weiher vorgelegt. Der ... mehr


Politik-Highlights


Fr., 09.11.2018
Freie Demokratinnen in Köln
Dr. Annette Wittmütz
Hallo, liebe Besucherin! Mein Name ist Annette Wittmütz. Ich bin ...mehr
Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr
Die Antragsteller bitten darum, folgende Resolution in die Tagesordnung des Rates am 05.07.2018 aufzunehmen. Der Rat der Stadt Köln ...mehr