Köln kann mehr
alle Meldungen »

04.06.2018

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Deutsch: Kölner Theater und Orchester erhalten 856.000 € mehr

Lorenz Deutsch, MdL
Bild vergrößern
Lorenz Deutsch, MdL
Lorenz Deutsch, MdL
Bild verkleinern
Lorenz Deutsch, MdL
Landesregierung stärkt Kultur in Kommunen NRWs
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung stellt in diesem Jahr insgesamt 6 Millionen Euro Basisförderung für die kommunalen Theater und Orchester zur Verfügung. Die Bühnen Köln und das Gürzenich-Orchester erhalten für das Jahr 2018 davon insgesamt 856.000 € wie die Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen jetzt mitgeteilt hat.

Bis 2022 werden die Mittel für die 18 kommunalen Theater und Orchester im Kulturhaushalt insgesamt um 30 Millionen Euro erhöht. Die NRW-Koalition stärkt damit die Kultur vor Ort.

„Die kommunalen Theater und Orchester können endlich aufatmen und erhalten eine substanzielle Förderung, die bis 2022 weiter aufsteigen wird“, erklärt Lorenz Deutsch, Kölner Landtagsabgeordneter und Sprecher für Kulturpolitik der FDP-Fraktion.

„Die NRW Koalition hat ihr Versprechen gehalten. Nach jahrelangem Stillstand erhalten die kommunalen Theater nun Jahr für Jahr eine steigende Landesfinanzierung. Unser Gürzenich-Orchester und die Bühnen Köln sind ein wichtiger Eckpfeiler der Kulturszene in Köln. Ihnen größtmögliche Unterstützung zu geben ist auch ein Zeichen der Wertschätzung durch das Land. Zudem werden mit der neuen Förderung die Anstrengungen von Köln anerkannt, die bisher den Großteil des Unterhalts leistet.“

Ab 2019 werden die jährlich zusätzlichen 6 Millionen aufgeteilt in 3,5 Millionen Basisförderung und 2,5 Millionen Konzeptionsförderung, auf die sich die Theater und Orchester mit zukunftsweisenden Ideen bewerben können.

„Unser Gürzenich-Orchester und die Bühnen Köln sollten die neuen Möglichkeiten nutzen. Sie bieten eine Chance, um noch besser für ein attraktives Angebot für die Kölner Bürgerinnen und Bürger sorgen zu können“, sagt Lorenz Deutsch.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB spricht zu Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr