Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.08.2015

FDP-Stadtbezirksverband Nippes

Meldung

Reker auf Riehler Markt

Biber Happe, Henriette Reker, Bettina Houben, Renate Domke und Reinhard Houben
Bild vergrößern
Biber Happe, Henriette Reker, Bettina Houben, Renate Domke und Reinhard Houben
Biber Happe, Henriette Reker, Bettina Houben, Renate Domke und Reinhard Houben
Bild verkleinern
Biber Happe, Henriette Reker, Bettina Houben, Renate Domke und Reinhard Houben
Gelungener Wahlkampfauftakt im Stadtbezirk Nippes
Am Samstag begann der Straßenwahlkampf in den Bezirken. Henriette Reker machte ihre Runde durch den Bezirk Nippes und besuchte den FDP-Wahlstand, der sich zusammen mit der CDU und den Grünen auf dem Riehler Wochenmarkt präsentierte. Viele Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit, mit der Oberbürgermeisterkandidatin zu sprechen.

Besonders der Rundgang über den Markt brachte zahlreiche gute Gespräche. Dabei stellte sich heraus, dass sich die Bürgerinnen und Bürger eine bürgerfreundlichere Verwaltung sowie kürzere Wege und vor allem Prozesse wünschen.

Auch Schul- und Kita-Themen bewegen viele Kölnerinnen und Kölner. Sie machen sich Sorgen über den Zustand der Schulen, den wenig glücklichen Ausbau der Inklusion und die viel zu lange Zeit, bis eine Schule entsteht oder Kitas geschaffen werden.

Einzelnen Problemen nahm sich Henriette Reker an und versprach, sich persönlich darum zu kümmern. Alles in allem ein gelungener Auftakt des Straßenwahlkampfes für die Kandidatin und die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt.


Hier geht es zur Seite der Oberbürgermeister-Wahl 2015.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Christian Lindner beim Sommerfest 2018

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr