Köln kann mehr
alle Meldungen »

08.05.2015

Wahlbüro Henriette Reker

Meldung

Wir für Henriette Reker – erste Oberbürgermeisterin für Köln

Gerhart R. Baum
Bild vergrößern
Gerhart R. Baum
Gerhart R. Baum
Bild verkleinern
Gerhart R. Baum
Wahlinitiative gegründet
Am 9. Mai 2015 gründet sich die Wählerinitiative für die unabhängige Kandidatin Henriette Reker – initiiert von Anne Lütkes, Bürgermeisterin a.D. und Landesjustizministerin a.D., Gerhart R. Baum, Bundesinnenminister a.D., und Dr. h.c. Fritz Schramma, Oberbürgermeister a.D. Sie erklären:

„Unsere Wählerinitiative bestehend aus Personen der Kölner Stadtgesellschaft unterstützt Henriette Reker bei ihrer Kandidatur zur ersten Kölner Oberbürgermeisterin – der ersten Frau an der Stadtspitze seit Agrippina. Henriette Reker steht für eine zukunftsweisende Veränderung, für Unabhängigkeit und Kompetenz. Im Interesse unserer Stadt wollen wir als unabhängige Initiative einen Wandel herbeiführen.“

„Ich unterstütze Henriette Reker, weil sie unabhängig und sachkundig ist. Sie wird notwendige Veränderungen bewirken, die unserer Stadt gut tun", erklärt Gerhart R. Baum. Anne Lütkes spricht sich für Henriette Reker aus „weil Köln eine kompetente, erfahrene, fachlich versierte und menschliche Oberbürgermeisterin verdient hat“. Und Fritz Schramma sagt: „Als erfahrene Verwaltungsfachfrau ist sie in der Sache unterwegs. Ihre ,Partei‘ ist Köln. Darum unterstütze ich sie!“


Hier geht es zur Seite der Oberbürgermeister-Wahl 2015.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Christian Lindner beim Sommerfest 2018

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr