Köln kann mehr
alle Meldungen »

17.03.2015

FDP-Stadtbezirksverband Lindenthal

Meldung

Vorstand um Mark Pohl mit großer Mehrheit wiedergewählt

Mark Stephen Pohl
Bild vergrößern
Mark Stephen Pohl
Mark Stephen Pohl
Bild verkleinern
Mark Stephen Pohl
Wahlparteitag bei den Lindenthaler Liberalen
Am Montag, 9.3. trafen sich der FDP-Stadtbezirksverband zum Parteitag um einen neuen Vorstand zu wählen. Als Gastredner war Ralph Sterck eingeladen, um über die aktuelle Ratspolitik zu berichten. Sein Vortrag spannte den Bogen von der Kommunalwahl im vergangenen Jahr bis zur bevorstehenden OB Wahl im Herbst 2015.

Das Themenspektrum reichte von der Großmarktansiedlung und der Bundesgartenschau 2025 über die Nord-Süd-Stadtbahn und den Godorfer Hafen bis zur Unterbringung von Flüchtlingen. Die FDP betreffend sprach Sterck auch über das neue Erscheinungsbild der Partei, die erfolgreiche Kampagne in Hamburg und die anstehenden Landtagswahlen.

Nach ausführlicher Diskussion legte der Vorsitzende der Lindenthaler Freien Demokraten, Mark Stephen Pohl, den Rechenschaftsbericht über das vergangene Jahr ab. Bei der Ratswahl konnte die FDP in Lindenthal 7,3% erringen und stellt mit Katja Hoyer und Uli Breite zwei der fünf Ratsmitglieder. Im Wahlkampf machte sich die FDP Lindenthal mit 35 Ständen und über 1000 Plakaten stark. Weiterhin war sie auf zwei Straßenfesten vertreten und in den neun öffentlichen Vorstandssitzungen gastierten interessante Referenten wie z.B. der Kanzler der Universität zu Köln, Dr. Michael Stückradt.

Bei den anschließenden Wahlen wurden Mark Pohl als Vorsitzender, seine beiden Stellvertreter Uli Breite und Dr. Magnus Tessner, Schatzmeisterin Elke Lerchner und Schriftführer Gerd Kaspar in ihren Ämtern bestätigt. Als Beisitzer wurden Rolf Heinrichs, Hans A. Hannappel, Markus Pillok, Dr. Christian Fälschle, Udo Molitor sowie Matthias Pergande gewählt.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr