Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.04.2003

FDP-Ortsverband rrh. Nord

Meldung

Alte und neue Gesichter in Rechtsrheinisch Nord

Susanne Kayser
Susanne Kayser
Susanne Kayser
Bild verkleinern
Susanne Kayser
FDP-Ortsverband realisiert Generationenmix

Auf dem Ortsparteitag der FDP Rechtsrheinisch-Nord wurde jetzt nach den üblichen Formalien der bisherige Vorsitzende Holger Lessenich in seinem Amt bestätigt. Ebenso wurden Margarete Dieper und Barbara Vaupel erneut als stellvertretende Vorsitzende in den Vorstand gewählt. Schatzmeister ist weiterhin Michael Kotulla, Stephan Zehnpfennig übernimmt das Amt des Schriftführers. Als Beisitzer unterstützen neben Werner D. Ludwig und Detlef Stracke nun auch drei aktive Junge Liberale (JuLis), namentlich Bianca Wagner, Tobias Teschner und Nadine Schaeven, die Vorstandsarbeit. Damit unterstreicht man auch hier, dass Politik nur durch die Einbindung verschiedener Altersgruppen attraktiv für alle Generationen nach außen gestaltet und vertreten werden kann.

Susanne Kayser, im Bundeswahlkampf 2002 als Bundestagskandidatin durch ihren FDP-Ortsverband Rechtsrheinisch-Nord tatkräftig unterstützt, ließ es sich nicht nehmen, neben Dank an alle Helfer besonders den Vorsitzenden und seine beiden Stellvertreterinnen in einer beschwingten Rede zu loben – im Rückblick wurde deutlich, dass ohne deren unermüdlichen Einsatz vieles zu Wahlkampfzeiten nicht realisierbar gewesen wäre. Aktuelle Berichte rund ums Geschehen im Kölner Rathaus von Christtraut Kirchmeyer und Bürgermeister Manfred Wolf, beide Mitglieder im Rat, rundeten neben engagierten Diskussionen hierzu den Abend ab.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Christian Lindner beim Sommerfest 2018

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr


Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr