Köln kann mehr
alle Meldungen »

24.03.2003

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Initiative zur Fusion von Zoo und Flora begrüßt

Die Kölner Flora
Die Kölner Flora
Die Kölner Flora
Bild verkleinern
Die Kölner Flora
„Wir werden den von der CDU gemachten Vorschlag für eine Fusion von Zoo und Flora in jedem Fall unterstützen“, erklärte Ralph Sterck, Fraktionsvorsitzender der Kölner Liberalen im Rat, nachdem entsprechende Pläne der CDU am Wochenende bekannt wurden. Wichtig sei jetzt aber, dass sich die Spitzen von Stadtverwaltung und Zoo umgehend zusammensetzen und ein besucherattraktives und wirtschaftlich tragfähiges Konzept ausarbeiten. „Die durch die Straße zwischen Zoo und Flora markierte Grenze muss aus den Köpfen der Beteiligten verschwinden“, meint Sterck. Nur so sei es möglich, dass Zoo und Flora langfristig zusammenwachsen und als eine Einheit verstanden werden.

Auch müsse sichergestellt werden, dass dem Zoo nicht sämtliche Lasten zur Sanierung der Flora aufgebürdet würden. Insofern begrüßte der Fraktionschef der Liberalen ausdrücklich, die anfallenden Kosten mit dem Verkauf des Grundstücks vor dem Aquarium zu decken. Die FDP hatte einen entsprechenden Vorschlag bereits im Umweltausschuss eingebracht und die Verwaltung aufgefordert, die Bebauung dieser Freifläche als sogenanntem „Zoo-Bogen“ durchzurechnen. Mit den dabei erzielten Einnahmen könnten die Gewächshäuser in der Flora saniert, die alte aus dem Jahre 1962 stammende Zoo-Verwaltung abgerissen und für beide Einrichtung ein städtebaulich ansprechendes gemeinsames Eingangsportal geschaffen werden.

Sterck bekräftige insbesondere, darauf zu achten, dass die durch den Grundstücksverkauf erzielten Einnahmen tatsächlich Zoo und Flora zugute kommen und nicht zum Stopfen allgemeiner Haushaltslöcher mißbraucht würden. Auch dürfe die Flora nicht auf Kosten des Zoos saniert werden. „Die ganze Sache kann nur dann Erfolg haben, wenn beide Einrichtungen gleichsam profitieren, nur dann profitiert auch die Stadt“, so der Fraktionschef abschließend.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Umweltschutz.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights

Johannes Vogel, MdB
Parteimanager, strategischer Kommunikator, Mädchen für alles: Bei den Generalsekretären – bei den Grünen „Politischer Geschäftsführer“ ...mehr

Di., 19.06.2018, 18:30 Uhr
Meilensteine-Tour der NRW-FDP
Christof Rasche, MdL
Mit Christof Rasche und Henning Höne Seit der Landtagswahl am 14. Mai 2017 arbeiten 28 liberale Landtagsabgeordnete daran, ...mehr

Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Mo., 18.06.2018, 18:00 Uhr
Fraktionsarbeitskreis Sport

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr