Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anfragen »

10.02.2003

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Ämterfusion im Stadtentwicklungsdezernat

Die FDP-Fraktion hat folgende Anfrage auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses setzen lassen:

Wie aus Kreisen der Verwaltung zu hören ist, plant der Oberbürgermeister zum 1.7.2003 das Amt für Stadtentwicklung und Statistik mit dem Amt für Stadtsanierung und Baukoordination zu fusionieren. Auch wenn der Zusammenschluss von Ämtern von der FDP-Fraktion immer forciert wurde, um Synergien zu nutzen und unnötige Overheadkosten zu reduzieren, so scheint dieses Vorhaben im Speziellen mit Blick auf die Aufgaben beider Ämter doch fragwürdig.

Wir fragen die Verwaltung:
1. Welche Gründe sprechen ausgerechnet für die Fusion dieser beiden Ämter?
2. Wie wurden die in beiden Ämtern beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Amtsleitungen und der zuständige Beigeordnete mit welchen Ergebnissen in die vorbereitenden Überlegungen eingebunden?
3. Inwieweit wurde auch eine Zusammenlegung des Amtes für Stadtsanierung und Baukoordination mit dem Stadtplanungsamt untersucht und zu welchem Ergebnis kamen diese Untersuchungen?
4. Welche weiteren Alternativüberlegungen für Ämterfusionen im Bau- und Planungsbereich, die gegebenenfalls mit Zustimmung des Rates auch dezernatsübergreifend möglich wären, gibt oder gab es?

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr


Mo., 11.06.2018, 19:00 Uhr
Lindenthaler Runde

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr