Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anträge »

20.01.2003

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Bürgerschaftliches Engagement an Kölner Schulen

Der Ausschuss für Schule und Weiterbildung hat auf Antrag der Fraktionen von CDU und FDP folgenden Beschluss gefasst:

1. Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, in welcher Form und in welchem Rahmen Informations- und Werbeveranstaltungen für bürgerschaftliches Engagement an Kölner Schulen durchgeführt werden können.
2. Weiterhin ist zu prüfen, ob für den Kölner Ehrenamtspreis des Oberbürgermeisters Informationsmaterialien an die Schulen geleitet werden können, um ehrenamtlich engagierte Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme zu ermutigen oder vorzuschlagen.
3. Die Verwaltung wird beauftragt, den Schulen Vorschläge für Auszeichnungen ihrer ehrenamtlich engagierten Schülerinnen und Schüler und Eltern zu unterbreiten.

Begründung:
Der Rat der Stadt Köln hat in seiner Sitzung am 20.06.2002 die Verwaltung beauftragt, ein Konzept zur Förderung und Anerkennung des bürgerschaftlichen Engagements einschließlich der Thematik „Corporate Volunteering“ vorzulegen. Dieses Konzept liegt zwischenzeitlich vor.
Eine funktionierende Bürgergesellschaft bedarf der Stärkung des Ehrenamtes. Sie ist gelebte Freiheit in unserem Alltag und gehört zum sozialen Kapital unserer Gesellschaft. Wichtig ist es, hierfür auch frühzeitig Nachwuchs zu interessieren und zu selbstbewusstem und eigenverantwortlichem Handeln zu motivieren. Viele Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen sind in unterschiedlichsten Vereinen und Institutionen tätig. Neben der Tätigkeit in Sportvereinen und kirchlichen Gruppen engagieren sich Schülerinnen und Schüler auch in Hilfsorganisationen und der Jugendfeuerwehr. Außerdem unterstützen sie Mitschüler im Bereich der Hausaufgabenhilfe. Diese ehrenamtlichen Tätigkeiten zum Nutzen der Bevölkerung gilt es zu unterstützen und auszubauen. Verstärkte Aktivitäten an Kölner Schulen könnten einen wichtigen Beitrag hierzu leisten und den individuellen Gewinn und die persönliche Freude durch ehrenamtliche Arbeit vermitteln.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bettina Houben auf dem Bundesparteitag über eine mögliche Frauenquote innerhalb der Partei

Aktuelle Highlights

Do., 14.06.2018 Wackerhagen: Verantwortung für das Baudesaster endlich klären FDP fordert unabhängiges Gutachten zum Bühnendebakel Dr. Ulrich Wackerhagen
Die FDP-Fraktion hat für die kommende Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses beantragt, zusätzlich zu dem bereits vorliegenden Gutachten ... mehr
So., 10.06.2018 OB soll Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke werden Erfolgreiche liberale Initiativen zur Ratssitzung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Aufgrund der gescheiterten Einrichtung eines Drogenkonsumraums am Neumarkt beantragte die SPD-Fraktion eine Aktuelle Stunde zur Ratssitzung ... mehr
Mi., 30.05.2018 Sterck: Rahmenbedingungen für Kreuzfeld schnell klären FDP begrüßt Ankündigung der OB
Die Initiative der FDP-Fraktion im Rat ... mehr

Termin-Highlights


Mo., 25.06.2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Talentschulen: ein Weg zu Chancengerechtigkeit
NRW soll ein Land der Chancen, des Fortschritts und Wohlstands werden. Dazu muss die Qualität der Bildung von den Kitas bis zu den ...mehr

Do., 28.06.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Henriette Reker
Oberbürgemeisterin Henriette Reker
Weitere Infos ...mehr

Sa., 07.07.2018, 09:30 Uhr bis 14:00 Uhr
eMobility Live - Fährt NRW bald elektrisch?
Kaum eine Frage wird derzeit so kontrovers diskutiert, wie die nach der Zukunft der Mobilität. Die aktuellen Dieselfahrverbote in Hamburg ...mehr

Do., 21.06.2018, 15:00 Uhr
Liberales Forum Integration

Fr., 22.06.2018, 19:00 Uhr
CSD-Vorbereitungstreffen
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr