Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Beschlüsse der Ratsgremien »

04.07.2002

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Verkehrsführung Venloer-/Vogelsanger Straße

Der Bau- und Verkehrsausschuss hat in seiner heutigen Sitzung den folgenden beschluss gefasst:

Die Verwaltung wird beauftragt, die Realisierungsmöglichkeit einer alternativen Verkehrsführung des LKW-Durchgangsverkehrs für die Venloer Straße über die Vogelsanger Straße aufzuzeigen. Dabei ist vor allem ein Zeit-/Maßnahmenplan zur beschlossenen Absenkung der Vogelsanger Straße unter der DB vorzulegen.
Auf die Beschlussfassung des Stadtentwicklungsausschusses nach Vorberatung im Ausschuss Tiefbau und Verkehr am 3.12.1992 und der BV 4 am 23.11.1992 zur Absenkung der Vogelsanger Straße im Bereich der DB Unterführung wird Bezug genommen.

Begründung:
Die Venloer Straße unterliegt im Bereich zwischen Innerer Kanalstraße und Akazienweg einer extremen Verkehrsbelastung, insbesondere in den Teilbereichen, in denen sie die Funktion einer Einkaufstraße erfüllt. An- und abfahrende Kunden-PKW, Parkplatzsuch- und Lieferverkehr verursachen bereits erhebliche Behinderungen. Die hohe Verkehrsdichte stellt zudem für Fußgänger und Radfahrer eine erhebliche Gefahr dar.
Es ist daher dringend erforderlich, zumindest den LKW-Durchgangsverkehr aus der Straße herauszunehmen, um eine Entlastung zu schaffen. Eine Verlagerung auf die Vogelsanger Straße wäre bis zur Stadteilgrenze Bickendorf möglich, wenn im Bereich der DB Unterführung Vogelsanger/Oskar-Jäger-Straße eine Absenkung durchgeführt und im Norden eine bauliche Anbindung zurück zur Venloer Straße realisiert würde.

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zu einem möglichen Freihandelsabkommen mit Kanada und Japan

Aktuelle Highlights

Di., 03.07.2018 Albach: Kämmerin betreibt Beutelschneiderei bei Bürgern FDP lehnt Erhöhung von Abwassergebühren ab Dr. Rolf Albach
Wie der heutigen Presseberichterstattung zu entnehmen war, beabsichtigt die Stadtkämmerin eine höhere Gebührenbelastung der Bürgerinnen und ... mehr
Do., 28.06.2018 Sterck: MiQua wird Leuchtturm Grundsteinlegung belohnt jahrzehntelange Arbeit der Liberalen für Jüdisches Museum Neuer Platz zwischen MiQua und Wallraf-Richartz-Museum
Zur Grundsteinlegung für das Jüdische Museum im Archäologischen Quartier - MiQua auf dem Rathausvorplatz erklärt der ... mehr
Mi., 27.06.2018 Deutsch: Landesregierung stärkt Freie Szene in NRW Kölner Institutionen erhalten ab 2018 deutlich mehr Fördermittel Lorenz Deutsch, MdL
Die von Freien Demokraten und Christdemokraten getragene Landesregierung erhöht die Landesförderung für die Freie Szene in diesem Jahr ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 08.08.2018, 18:00 Uhr
Sommerfest mit Christian Lindner
Christian Lindner, MdB
Die Kölner FDP hat in den letzten Jahren viele Mitglieder gewonnen. Gemeinsam weiter zu wachsen, vertrauenswürdige Politik in Köln erlebbar ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr