Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anfragen »

28.03.2002

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Telemesse 2002

Die FDP-Fraktion hat folgende Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Wirtschaftsausschusses setzen lassen.

Der Fachpresse ist zu entnehmen, dass sich die Veranstalter der Telemesse, die Kölner IP Media und die SevenOne Media aus München, entschlossen haben, das jährliche Programm-screening der TV-Sender für die Werbewirtschaft in diesem Jahr von Düsseldorf nach Köln in das Coloneum zu verlagern. Vor diesem Hintergrund und um den Medienstandort Köln zu stärken, fragen wir die Verwaltung:

1) Gibt es Bemühungen, diese Veranstaltung neben dem diesjährigen Termin 19. und 20. August auch in den kommenden Jahren in Köln anzusiedeln und so den Medienstandort Köln zu stärken?

2) Welche Maßnahmen plant die Wirtschaftsförderung, um eventuell mit einem eigenen Stand bei der Telemesse Werbung für den Standort Köln zu machen, die ca. 5.000 Besucher von den Vorteilen des Standortes Köln zu überzeugen und konkrete Angebote für eine Ansiedlung in Köln zu machen.

3) Gibt es seitens des TouristOffices Planungen, an diesen Tagen das Reiseziel Köln gegenüber dieser Zielgruppe besonders zu promoten oder das vorrangehende Wochenende durch gezielte Paketangebote an die Teilnehmer der Messe zu vermarkten?

4) Sind Maßnahmen in dieser Richtung schon für den am 25. April in Köln stattfindenden Radio Day geplant?

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 25.05.2018, 18:00 Uhr
Datenschutzstammtisch zum Start der EUDSGVO
Handeln oder Haften! Ab dem 25.5.18 gilt europaweit die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das neue ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr