Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Politik:
alle Anfragen »

16.06.2010

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Sanierung Konrad-Adenauer-Ufer

Die FDP-Fraktion hat folgende Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung des Verkehrsausschusses am 29.06.2010 setzen lassen.

Aus den Mitteln des Konjunkturpakets II wurde unter anderem die Sanierung des Konrad-Adenauer-Ufers beschlossen. Teil der Ausschreibung der Fahrbahnerneuerung war die Verwendung eines lärmoptimierten und gummimodifizierten Asphalts.

Nun ist allerdings zu hören, dass das ausführende Unternehmen eine Gewährleistung auf den Straßenbelag ablehne, nachdem es nach Vergabe des Auftrags festgestellt haben soll, dass die Mischung des Belages das Unternehmen vor größere Herausforderungen stellen würde als es bei Abgabe des Angebots kalkuliert hatte. Um dies zu klären, bittet die FDP-Fraktion die Verwaltung um die Beantwortung der folgenden Fragen:

1. Entspricht es der Wahrheit, dass das Unternehmen, das den Auftrag bekommen hat, eine Gewährleistung auf den im Zuge der Sanierung des Konrad-Adenauer-Ufers verwendeten Straßenbelag ablehnt? Falls ja, aus welchen Gründen? Kann ausgeschlossen werden, dass die Gründe bereits bei der Abgabe des Angebots abzusehen waren?

2. Sollte dem so sein, wie steht die Verwaltung zu der Ablehnung der Gewährleistung auf den Belag? Welche Konsequenzen werden in Betracht gezogen?

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zum Thema Plattformökonomie

Aktuelle Highlights

Fr., 04.05.2018 Aktuelle Stunde der FDP zum Stadtwerke-Skandal eröffnet Ratssitzung Auch Ost-West-U-Bahn als liberale Initiative auf Tagesordnung FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Auf Antrag der FDP-Fraktion eröffnete ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dom-Museum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr


Mo., 11.06.2018, 19:00 Uhr
Lindenthaler Runde

Do., 28.06.2018 bis Di., 26.06.2018, 20:00 Uhr
Treffen des FDP-Stadtbezirksverbandes Ehrenfeld
weitere Termine »

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr