»kinderstark«: Landesregierung fördert Kinder und Familien in Köln

Schalla: Programm schafft bessere Zukunftschancen für Kinder und Jugendliche

19.05.2021 Meldung FDp-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Die NRW-Landesregierung stellt der Stadt Köln nun zum zweiten Mal ein Förderprogramm zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen zur Verfügung. Dieses sieht die Beihilfe zu einem erfolgreichen Aufwachsen in förderungsbedürftigen Familien vor. Zu diesem Programm erklärt die jugendpolitische Sprecherin der Kölner FDP-Fraktion, Chantal Schalla:

„Wir sind der Landesregierung und insbesondere dem Minister für Kinder und Familie, Joachim Stamp, außerordentlich dankbar für dieses Hilfsprogramm. Das Land NRW unterstützt unsere Stadt mit rund 955.000 Euro, die für Unterstützungs- und Beratungsangebote eingesetzt werden können. Besonders förderbedürftige Kinder und Familien werden von diesem Programm profitieren. Ein Schritt Richtung mehr Chancengerechtigkeit in Köln.

Familien und junge Menschen hat die Pandemie besonders hart getroffen, sodass ein höherer Bedarf an Unterstützung besteht. Wir müssen Kinder und Jugendliche nach Monaten des Unterrichtsausfalls und der sozialen Isolation wieder eine neue Perspektive bieten- durch bessere Betreuung und niedrigschwellige Versorgung. Das Programm und die geförderten Maßnahmen in Köln stellen nun sicher, dass wir durch ein engmaschigeres Angebot die Jugendliche erreichen, die besonders förderbedürftig sind.

Wir Freien Demokraten sind davon überzeugt, dass diese Unterstützung durch das Land NRW einen wichtigen Beitrag zu mehr Entwicklungs- und Teilhabechancen in Köln liefert. Zusätzliche Bildung, wie durch Sprachkurse, oder praktische Hilfe für den Alltag, etwa durch einen Videodolmetscher beim Arzt, sind dabei nur zwei sehr schöne Beispiele. Diese spezifischen Verwendungsgebiete für die Fördermittel machen das Programm äußerst effektiv.“

Feedback geben

Chantal Schalla

Chantal Schalla

Jugendpolitische Sprecherin der Ratsfraktion

mehr erfahren

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Rathaus
50667 Köln
Fon 0221 221-23830
Fax 0221 221-23833
fdp-fraktion@stadt-koeln.de