Köln kann mehr
alle Meldungen »

07.07.2013

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

"Großes Dankeschön für Initiative"

Bild verkleinern
Aidshilfe lobt Präventionskampagne
Michael Schumacher, Geschäftsführer der Kölner AIDS-Hilfe, lobt in einem Schreiben an die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln die Präventionskampagne der Kölner FDP zum ColognePride 2013. Wir geben das Schreiben hier im Wortlaut wieder.

Sehr geehrter Herr Fraktionsgeschäftsführer,
lieber Uli,

es gehört zur guten Übung und seit vielen Jahren zur Tradition des FDP-Kreisverbands und der FDP-Ratsfraktion, den Kölner CSD nach Kräften zu unterstützen und sich aktiv zu beteiligen. Gerade in diesem Jahr war es insbesondere auch Eure vielfältige Unterstützung mit Rat und Tat hinter den Kulissen, die einen erfolgreichen und politischen CSD in Köln befördert haben.

Seit vielen Jahren nutzt die Kölner FDP den ColognePride, um einen Beitrag zur Prävention zu leisten, und wird dabei traditionell vom Verband der privaten Krankenversicherung e.V. unterstützt. Es sind 40.000 Kondome und ebenso viele Präventionsbotschaften, die durch Euch unter die Menschen verteilt werden und so dazu beitragen, dass Jeder und Jede daran erinnert wird, auch beim munteren Treiben den Gesundheitsschutz nicht zu vergessen.

Von der Aidshilfe Köln ein großes Dankeschön für diese neuerliche Initiative. Aufklärung und Förderung der Eigenverantwortung gehören zum CSD ebenso wie politische Botschaften und eine Menge Spaß! Neben den HIV-Infektionen liegt unser Augenmerk auch auf den sexuell übertragbaren Erkrankungen, die teils zunehmen und auch hier sind Kondome in vielen Fällen der beste Schutz.

Freiheit und Eigenverantwortung sind ein wichtiger Teil des Gesundheitsschutzes und müssen immer wieder unterstützt und gelernt werden. Ein großes Dankeschön, das sich die Kölner FDP auch in diesem Jahr wieder engagiert und aktiv mit macht.

Euch viel Erfolg bei der diesjährigen Kampagne und ganz herzliche Grüße!

Michael Schuhmacher
- Geschäftsführer -


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Community - Aktiv für Lesben und Schwule.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck auf dem Landesparteitag der Freien Demokraten NRW

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Fr., 04.05.2018, 19:30 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Reinhard Houben, MdB
Traditionelles Spargelessen der FDP-Köln-Süd/Rodenkirchen mit Reinhard ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr