Köln kann mehr
alle Meldungen »

02.07.2013

KölnLiberal

Meldung

"Als Rheinländer aufgewachsen"

Guido Fischer
Guido Fischer
Guido Fischer
Bild verkleinern
Guido Fischer
Liberale Antworten
Dr. med. Guido Fischer wurde 1959 in Köln geboren. Seit 1996 lebt er wieder in Leverkusen und war dort zwölf Jahre als niedergelassener Arzt für Strahlentherapie in einer großen Radiologischen Praxis tätig. Er hat vier Kinder und ist zurzeit überwiegend Hausmann. Seit 2011 ist er Kreisvorsitzender der FDP-Leverkusen und unser Kandidat zur Bundestagswahl für den Wahlkreis Leverkusen / Köln IV.

1. Auf welche eigene Charaktereigenschaft sind Sie besonders stolz?
Gelassenheit.

2. Was mögen Sie an sich gar nicht?
Bauch.

3. Welches politische Projekt würden Sie beschleunigt wissen wollen?
Aktuell die A1 in Leverkusen mit der Rheinquerung.

4. Wem würden Sie mit welcher Begründung einen Orden verleihen?
Philipp Rösler, weil er sich nicht durch sein Amt verbiegen lässt und Mensch bleibt.

5. Welche Persönlichkeit in der Geschichte bewundern Sie?
Frederik Willem de Klerk und Nelson Mandela.

6. Welches Buch würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?
Robinson Crusoe.

7. Welches Lied singen Sie gern unter der Dusche?
Da singe ich nur in Gedanken. Aber bei der Art von Musik habe ich drei Schwerpunkte: Oldies wie z. B. Beach Boys, Kölsche Musik recht textsicher, ohne Beispiel da in Köln weltweit bekannt und Alpenrock, so wie z. B. Spider Murphy Gang oder Hubert von Goisern.

8. Wie und wo würden Sie gerne mal Ihren Urlaub verbringen?
Drei Monate Australien.

9. Welches Kulturereignis haben Sie in der letzten Zeit besucht?
Die Ausstellung über die Irokesen in Bonn.

10. Wo hätten Sie gern Ihren zweiten Wohnsitz?
In meinem Lieblingsferienort Biarritz.

11. Was verbindet Sie mit Köln?
Ich bin in Köln geboren und auch in der Ferne als Rheinländer aufgewachsen.

12. Was können Sie besonders gut kochen?
Gulasch in verschiedenen Varianten.

13. Was ist Ihr Lebensmotto?
Selbst anständig bleiben, allen anderen gegenüber tolerant sein.

14. Was steht auf Ihrem Wunschzettel?
Ein paar Kilo weniger.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I

Aktuelle Highlights

Do., 31.08.2017 Bahnhof Mülheim muss besser gepflegt werden Nückel zu Besuch in Köln Thomas Nückel und Rolf Albach
“Beim Bahnhof Köln-Mülheim hat die Bahn jahrzehntelang geschlafen und erweist sich als schlampiger Immobilienbesitzer”, meint Thomas ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr
Do., 17.08.2017 Houben: Grüne benachteiligen Bürger und Händler in Innerstadt Änderungsantrag für Verkehrsausschuss angekündigt Agneskirche
Die FDP-Ratsfraktion begrüßt den Vorschlag der Stadtverwaltung, die sogenannte „Brötchentaste“ für 15 Minuten kostenloses Parken an ... mehr

Termin-Highlights


Do., 21.09.2017, 13:30 Uhr
Podiumsdiskussion mit Annette Wittmütz
Dr. Annette Wittmütz
In der Aula des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums werden Kölner Bundestagskandidaten Themenblöcke bestehend aus Bildung, Migration und die ...mehr
Bundestag
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde, hiermit lade ich Sie herzlich zur gemeinsamen Sitzung des ...mehr

Di., 17.10.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Das Gesicht der Stadt verändern sich
Ralph Sterck, MdR
Aktuelle Pläne und Projekte aus Sicht des Stadtententwicklungsausschusses Ralph Sterck ist seit 1999 für die FDP Mitglied des ...mehr

Politik-Highlights


Mo., 14.08.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl Vor dem Hintergrund der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr