Köln kann mehr
alle Meldungen »

09.04.2013

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP regt neue Köln-Briefmarke an

Ralph Sterck war schon Initiator der Dom-Briefmarke von 2003
Ralph Sterck war schon Initiator der Dom-Briefmarke von 2003
Ralph Sterck war schon Initiator der Dom-Briefmarke von 2003
Bild verkleinern
Ralph Sterck war schon Initiator der Dom-Briefmarke von 2003
Sterck: Weltberühmtes Panorama als Motiv
Seit Februar ist mit dem Berliner Gendarmenmarkt eine neue Briefmarken-Serie der Deutschen Post erschienen, die Deutschlands schönste Panoramen vorstellt. Ab September 2013 sollen weitere Panoramamarken mit Motiven aus Heidelberg, Bremen und Dresden erscheinen. Dazu betont Ralph Sterck, Fraktionsvorsitzender der FDP-Fraktion im Kölner Rat und Initiator der Dom-Briefmarke von 2003:

„Ich habe mit großer Begeisterung die Briefmarken der Serie 'Deutschlands schönste Panoramen' entdeckt und hatte sofort eine Doppelmarke mit dem Köln-Panorama vor Augen. Köln ist eine sehr facettenreiche und wunderschöne Stadt von besonderer historischer Bedeutung für die Bundesrepublik Deutschland. Außerdem verfügt Köln über ein weltberühmtes Panorama mit dem Kölner Dom als Deutschlands meistbesuchter Sehenswürdigkeit.

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist von Amts wegen für Postwertzeichen zuständig. Deshalb habe ich ihm in einem Schreiben vorgeschlagen, zwei Panorama-Briefmarken mit einem Motiv von Köln herauszubringen. Noch ist offen, ob die Deutsche Post die Köln-Briefmarke veröffentlichen wird, aber welches Motiv würde sich mehr anbieten. Und vielleicht finden sich dann neben dem Dom auch die neuen Kranhäuser im Rheinauhafen auf einer Marke wieder.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr