Köln kann mehr
alle Meldungen »

29.12.2012

FDP-Kreisverband Köln und FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Volker Görzel, Stefanie Ruffen, Hans Stein und Guido Fischer
Bild vergrößern
Volker Görzel, Stefanie Ruffen, Hans Stein und Guido Fischer
Volker Görzel, Stefanie Ruffen, Hans Stein und Guido Fischer
Bild verkleinern
Volker Görzel, Stefanie Ruffen, Hans Stein und Guido Fischer
Der liberale Jahresrückblick - Juli bis September 2012
FDP wählt Team zur Bundestagswahl
Die Kölner Liberalen starten mit einer Frau und drei Männern in den Bundestagswahlkampf 2013. Das entschied die Kreiswahlversammlung im September in der Mülheimer Stadthalle. Mit den Themen Wirtschaft, Europa, Bürgerrechte und Bildung werben sie um Stimmen. Hans H. Stein, Bundestagskandidat und Kreisvorsitzender, machte deutlich, dass die FDP für ein Europa der Stabilität stehe. Er wurde im Dezember auf den aussichtsreichen Platz 9 der Landesliste gewählt. FDP-Bundesschatzmeister Otto Fricke MdB erklärte in seiner Rede, dass nach der erwarteten Rettung Portugals und Irlands die Menschen auch wieder Vertrauen in die Europapolitik in Berlin bekämen.

Hier konnten die Liberalen politisch punkten: Das Toilettenkonzept wird umgesetzt und der LVR übernimmt die Archäologische Zone und das Jüdische Museum.

Und hier sind sie unterlegen: Die Bettensteuer wird nicht abgeschafft und der Südteil der neuen U-Bahn nicht in Betrieb genommen.

Was sonst noch geschah: Rolf Albach rückt für Yvonne Gebauer in den Rat nach und die Liberalen sind beim CSD stark vertreten.


Die bisherigen Jahresrückblicke


2011: Politik mit Bürgerbefragung und Mitgliederentscheid



2010: Bundesparteitag Höhepunkt des Landtagswahlkampfes



2009: Beste Ergebnisse



2008: Weichen zur KölnWahl gestellt



2007: Der Veranstaltungsmarathon



2006: Die Welt zu Gast bei Liberalen



2005: Bundesparteitag in Köln ebnet Weg für Das neue NRW



2004: Das Super-Wahljahr



2003: Trotz Opposition Erfolge für Liberale



2002: Liberale Handschrift wird deutlich



2001: Kommunalpolitisch erfolgreichstes Jahr seit zwei Jahrzehnten

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck auf dem Landesparteitag der Freien Demokraten NRW

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Fr., 04.05.2018, 19:30 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Reinhard Houben, MdB
Traditionelles Spargelessen der FDP-Köln-Süd/Rodenkirchen mit Reinhard ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr