Köln kann mehr
alle Meldungen »

11.08.2012

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Ein Bürgermeister, neun gute Helden und 21 Löwen

Manfred Wolf (mit roter Krawatte) und die Gruppe im Historischen Rathaus
Bild vergrößern
Manfred Wolf (mit roter Krawatte) und die Gruppe im Historischen Rathaus
Manfred Wolf (mit roter Krawatte) und die Gruppe im Historischen Rathaus
Bild verkleinern
Manfred Wolf (mit roter Krawatte) und die Gruppe im Historischen Rathaus
Lions Club Brühl zu Gast im Rathaus
Einen spannenden Abend erlebbarer Geschichte verbrachten jetzt 21 Mitglieder des Lions Clubs Brühl auf Einladung von Bürgermeister Manfred Wolf im Kölner Rathaus. Von der Römerzeit über das Mittelalter bis zur Neuzeit machte der Liberale die Stadtgeschichte transparent. Er zeigte den interessierten Clubmitgliedern das Historische Rathaus mit dem Hansasaal und dem Senatssaal, den Spanischen Bau mit Ratssaal und Stadtmodell und vergaß auch nicht, den römischen Stadthalterpalast unter dem Spanischen Bau zu erwähnen.

Zu jedem der neun guten Helden an der Stirnwand des Hansasaales wusste Wolf den Lions etwas zu berichten und so wurden es zwei interessante Reisestunden durch die Kölner Geschichte. Vor dem Relief von Wolfs Vor-Vor-Vor-Vorgänger Bürgermeister Gryn im Löwenhof des Rathauses konnte dann besichtigt werden, wie ein Kampf eines Bürgermeisters mit einem Löwen enden kann. Aber an diesem Abend blieben die 21 Löwen zahm.

Unter ihnen konnte Manfred Wolf unter anderem den ehemaligen Präsidenten des Bundesrechnungshofes, Dr. Heinz Günter Zavelberg, und den Ordnungsdezernenten des Rhein-Erft-Kreises, seinen Parteifreund Martin Schmitz, begrüßen, die sich wie die anderen Gäste auch besonders bei Wolfs persönlicher Referentin Amila Schmitz-Hamzic für die hervorragende Vorbereitung des Termins bedankten. Gemütlich klang der Abend dann im Consilium aus.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 21.02.2018, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Tech Start-Ups, Entrepreneurship and New Technologies
What makes startups more successful than others? Startup and innovations mentor Gideon Marks from California talks about topics that ...mehr

Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr