Köln kann mehr
alle Meldungen »

25.02.2012

FDP-Stadtbezirksverband Innenstadt

Meldung

Stamp: Rot-Grün betreibt Schuldenmacherei und Freiheitsberaubung

Dr. Joachim Stamp
Dr. Joachim Stamp
Dr. Joachim Stamp
Bild verkleinern
Dr. Joachim Stamp
11. Liberaler Aschermittwoch im Café Stanton

Traditionell wie jedes Jahr trafen sich die Kölner Liberalen zum Fischessen am Liberalen Aschermittwoch für einen politischen Aus- und Rückblick im Café Stanton. Neben der Freude über das jecke Jubiläum des Fischessens freuten sich die ca. 60 Gäste auch über den Besuch des Generalsekretärs der FDP-NRW, Dr. Joachim Stamp.

In seiner Rede kritisierte Stamp die rot-grüne Minderheitsregierung für ihren Kurs der Schuldenmacherei und der Einschränkungen der persönlichen Freiheiten der Menschen in Nordrhein-Westfalen. So sei Ministerpräsidentin Hannelore Kraft in keiner Weise daran interessiert, die enorme Schuldenlast des Landes zu mildern, und betreibe damit eine unverantwortliche Politik gegenüber kommenden Generationen. Stamp betonte: „Die FDP wird niemals einem Landeshaushalt zustimmen, der diese unverantwortliche Politik verfolgt.“

Auch die Pläne der Minderheitsregierung, ein absolutes Rauchverbot und die Einschränkung der liberalen Öffnungszeiten zu verfolgen, stießen bei ihm auf Unverständnis. Seine Auflistung geplanter grüner Verbote stieß wegen des Ausmaßes der vorgesehenen Maßnahmen auf großes Unverständnis. Spätestens bei der Forderung von einem Fleischverbot an einem Tag in der Woche in Schulen sowie dem Verbot von Heizpilzen und Motorrollern wurde die Dimension dessen bewusst, wie hier versucht werde, die Bürgerinnen und Bürgern in ihrer Freiheit einzuschränken.

Stamp weiter: „Die FDP ist keine Partei der Bevormundung und der Verbote, sondern verfolgt eine Politik der Eigenverantwortung und des Vertrauens in den einzelnen Bürger.“ In seiner Rede stellte er auch die neue Kampagne der FDP-NRW vor. Unter dem Motto „Offen Bleiben“ werden Liberale in ganz NRW mit Ständen vor Ort für eine Beibehaltung der liberalen Öffnungszeiten demonstrieren. Allein in Köln sind mehrere Stände für die nächsten Tage geplant.

Ausklingen ließen die Kölner Liberalen den Aschermittwoch mit einem leckeren 3-Gänge-Menü und einem kleinen Gewinnspiel über die jährliche Besucherzahl der städtischen Museen. Zu gewinnen waren zwei Jahreskarten für die Kölner Museen, die im letzten Jahr rund eine Millionen Besucherinnen und Besucher verzeichnen konnten.


Die bisherigen Liberalen Aschermittwoche:
2002: Landtagsvizepräsident Jan Söffing
2003: FDP-NRW-Fraktionsvorsitzender Ingo Wolf
2004: FDP-NRW-Chef Andreas Pinkwart
2005: FDP-NRW-Generalsekretär Christian Lindner
2006: FDP-NRW-Fraktionsvorsitzender Gerhard Papke
2007: KölnTourismus-Geschäftsführer Josef Sommer
2008: Kreishandwerksmeister Nicolai Lucks
2009: FDP-Europaabgeordneter Alexander Alvaro
2010: FDP-Bundestagsabgeordneter Otto Fricke
2011: IHK-Hauptgeschäftsführer Herbert Ferger

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr
Fr., 13.10.2017 FDP: Köln digitaler, sportlicher und sauberer machen Änderungen am städtischen Haushalt 2018 Ulrich Breite, MdR
Der Geschäftsführer und Finanzpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, ... mehr
Mi., 30.08.2017 FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Sa., 18.11.2017, 16:30 Uhr
Außerordentlicher Kreisparteitag
Yvonne Gebauer, MdL
Nachwahlen zum Kreisvorstand Sehr geehrte Damen und Herren, mit dem Amt der Schulministerin für Nordrhein-Westfalen habe ich ...mehr

Sa., 18.11.2017, 20:00 Uhr
Besuch des Theater der Keller
"Do bess ming Stadt - Köln, eine Baustelle" Liebe Mitglieder, wie in der letzten Sitzung besprochen, freue ich mich nun zum ...mehr

Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I