Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.09.2011

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Busrundfahrt "Wie ich Köln sehe"

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
Sterck nimmt Stadtentwicklung in den Blick

Die Führungen "Wie ich Köln sehe" sind ein Markenzeichen der AntoniterCityTours, Stadtführungsprogramm der Kölner Antoniterkirche. Darin vermitteln Prominente im Dialog mit Günter Leitner ihre persönliche Sicht auf Köln, darunter der Journalist und Maus-Erfinder Armin Maiwald, der Architekt Peter Busmann, Louwrens Langevoort, Intendant der Kölner Philharmonie, oder Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin der Stadt Köln.

Bei der etwa dreistündigen Busrundfahrt am 25. September steht die Stadtentwicklung im Vordergrund. Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, zeigt zusammen mit Stadtführer Günter Leitner seinen Blick auf Köln. Die Stadtentwicklung ist für Sterck ein zentrales Thema: Seit 1999 ist er Mitglied im Stadtentwicklungsausschuss und im Gestaltungsbeirat der Stadt Köln.

Von der Eigelstein-Torburg führt die Route einmal quer durch die Stadt: Etappenziele sind der Mediapark, die im Bau befindliche Moschee, das Helios- und das Vulkan-Gelände. Weiter geht es zur Flora, zum ehemaligen Clouth-Gelände und über den Rhein nach Kalk.

Eine schriftliche Anmeldung ist wegen der Begrenzung der Busplätze unbedingt erforderlich (Eingang bis Freitag, den 23. September), per Email kontakt@antonitercitytours.de, per Fax 0221/92 58 466 oder per Post AntoniterCityKirche, Antoniterstraße 14-16, 50667 Köln.

Die Teilnahme kostet 10 Euro. Dieser wird vor Ort entrichtet. Ein ermäßigter Betrag von 8 Euro gilt für die Inhaber von Behindertenausweis, Köln-Pass und Schüler. Der jeweilige Ausweis muss mitgebracht werden. Treffpunkt ist am Sonntag, dem 25. September um 11 Uhr die Eigelstein-Torburg, Eigelstein.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
So., 19.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Do., 23.11.2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu ...mehr

Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr
Kaum ein außenpolitisches Thema hat in den vergangenen Monaten solch eine starke mediale Aufmerksamkeit bekommen wie die politische ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I