Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.05.2011

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Krach ums Flügelauto

Lorenz Deutsch
Bild vergrößern
Lorenz Deutsch
Lorenz Deutsch
Bild verkleinern
Lorenz Deutsch
Deutsch: Wir stehen zu der beflügelnden Kunst!

Laut einiger Zeitungsberichte hat der Künstler HA Schult die Vermutung geäußert, sein Kunstobjekt solle vom Turm des Kölner Stadtmuseums verbannt werden. Sollte dies der Fall sein, so kündigte HA Schult an, mit seinem Flügelauto nach Düsseldorf zu flüchten. Dazu erklärt das FDP-Mitglied im Kulturausschuss, Lorenz Deutsch:

„Wir wollen als FDP-Fraktion das von vielen Kölnerinnen und Kölnern liebgewonnene Flügelauto auf dem Turm des Stadtmuseums erhalten. Die breite Akzeptanz dieser Installation rechtfertigt einen dauerhaften Verbleib. Im September 2010 haben die Kölner Liberalen bereits die dauerhafte Duldung und Sanierung des geflügelten Ford gefordert.

Bei der Vorstellung, dass dieser populäre Teil des Kölner Stadtbildes nun eventuell nach Düsseldorf verschleppt werden könnte, stellen sich uns die Nackenhaare zu Berge. Wir fordern daher von der Stadt Köln, sich auch offiziell zu der Installation zu bekennen, dass in allen Reiseführern Kölns zu finden ist.

Darüber hinaus sollen der Künstler und die Kölner Bürgerinnen und Bürger die feste Zusage bekommen, dass ihr Flügelauto nach den Sanierungsarbeiten wieder an seinen gewohnten Platz kommt und dort unbefristet bleiben darf. In diesem Zusammenhang, begrüßen wir auch das Angebot der Ford-Werke, die sich bereit erklärt haben, die anfallenden Sanierungsarbeiten, durch ihre Auszubildenden zu übernehmen.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Kunst und Kultur.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr