Köln kann mehr
alle Meldungen »

01.04.2011

FDP-Ortsverband Nippes

Meldung

Wieneritsch führt Liberale in Nippes

Stephan Wieneritsch, Bettina Houben und Hans H. Stein
Bild vergrößern
Stephan Wieneritsch, Bettina Houben und Hans H. Stein
Stephan Wieneritsch, Bettina Houben und Hans H. Stein
Bild verkleinern
Stephan Wieneritsch, Bettina Houben und Hans H. Stein
Parteitag wählt neuen Vorstand

Der Ortsverband Nippes hat auf seinem letzten Ortsparteitag einen neuen Vorstand gewählt. Bettina Houben stellte sich nach sechs Jahren Amtszeit nicht wieder zur Wahl. In ihrem letzten Bericht als Vorsitzende blickte sie auf eine ausgesprochen aktive Zeit in Nippes zurück. Sie kandidierte 2009 in Weidenpesch für den Rat und im vergangenen Jahr dann zur Bundestagswahl.

Sie bedankte sich auch noch einmal für die engagierte Unterstützung des Ortsverbands in den Wahlkampfzeiten. Auch die 2010 von ihr mit ins Leben gerufene Veranstaltung im Kölner Zoo in Riehl war so erfolgreich, dass diese zukünftig regelmäßig stattfinden wird, da war sich der gesamte Ortsvorstand einig.

Stephan Wieneritsch wurde zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Er war bisher bereits als Stellvertreter im Vorstand tätig. Biber Happe, bisher Schriftführer, wurde zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt, Renate Domke wurde als Schatzmeisterin wiedergewählt und Mike Kühle wurde neuer Schriftführer. Mit den fünf neuen Beisitzern Dr. Lars Ehlers, Andreas Eul, Bettina Houben, Thomas Montañés und Marc Urmetzer komplettiert sich der Vorstand.

Stephan Wieneritsch bedankte sich abschließend bei Bettina Houben in einer kurzen Ansprache für die langjährige freundschaftliche Zusammenarbeit, genau wie bei Zanel Fruchtmann, der nach vielen Jahren nicht mehr als Beisitzer kandidiert hatte.

Danach wurde die Stimmung europäisch. Als Gast wurde Hans Hermann Stein, Leiter der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Europäischen Union, begrüßt, der ein sehr interessantes und kurzweiliges Referat über die Auswirkungen von Brüsseler Entscheidungen auf die kommunalpolitische Ebene vortrug. Von Vergaberecht über Feinstaub bis zu den vielfältigen Fördermöglichkeiten reichte die Themenpalette, der eine angeregte Diskussion folgte.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr
So., 19.11.2017 FDP unterstützt Partnerschaft für hervorragende medizinische Versorgung Kooperation der städtischen Kliniken mit der Uni-Klinik Köln Bettina Houben
Die FDP begrüßt die Überlegungen der Oberbürgermeisterin Henriette Reker, eine strategische Partnerschaft der Kliniken der Stadt Köln mit ... mehr
Mo., 06.11.2017 FDP fordert Konzept „Luisa“ für Köln Houben und Wittmütz: Hilfe für bedrängte oder belästigte Frauen Dr. Annette Wittmütz
Ähnlich wie in anderen Städten bereits etabliert, brauche auch Köln ein Angebot für Frauen und Mädchen, die sich in Clubs, Kneipen oder ... mehr

Termin-Highlights


Di., 21.11.2017, 19:00 Uhr
Gänseessen im Landhaus Kuckuck
Christoph Dammermann
Mit Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann Der Stadtbezirksverband Lindenthal lädt Sie auch in diesem Jahr wieder ganz ...mehr

Do., 23.11.2017, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion: Kulturpolitische Positionen nach der NRW-Wahl
Lorenz Deutsch, MdL
Nach der Wahl ist vor der Wahl: Die Landtagswahl ist lange vorbei, das Kulturministerium neu konstituiert und seit kurzem auch räumlich neu ...mehr

Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I