Köln kann mehr
alle Meldungen »

28.10.2002

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

FDP gegen Getränkesteuer

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
„Wir haben dem Kämmerer unmissverständlich klar gemacht, dass die Anhebung der Gewerbe-, Grund- oder Vergnügungssteuer oder die Einführung einer Getränkesteuer für die Sanierung des städtischen Haushaltes tabu sind“, erklärt FDP-Fraktionschef Ralph Sterck zur aktuellen Diskussion um die Finanzierung des kommenden Haushaltes in Köln. Dies habe die FDP bereits im Vorfeld deutlich gemacht und somit weitere Überlegungen in diese Richtung verhindert. „Es ist schlimm, dass uns Rot-Grün in Land und Bund durch ihre verfehlte Finanz- und Wirtschaftspolitik diese Diskussion überhaupt zumutet“, schimpft Sterck.

„Bei der Gewerbesteuer stehen CDU und FDP durch den Koalitionsvertrag bei den Kölnerinnen und Kölnern im Wort, bis 2004 die Sätze konstant zu halten“, erinnert Sterck. Eine Grundsteuererhöhung hätten am Ende alle Mieterinnen und Mieter zu zahlen, die Vergnügungssteuer sei bereits am Limit angelangt und eine Getränkesteuer sei in der jetzigen Zeit sinkender Umsätze Gift für die Gastronomie der Domstadt.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I