Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.12.2010

FDP-Fraktion in der Bezirksvertretung Porz

Meldung

"Auswirkungen für Regionen gegenüberstellen"

Wolf-Gunther Lemke, Mitglied der Bezirksvertretung Porz
Bild vergrößern
Wolf-Gunther Lemke, Mitglied der Bezirksvertretung Porz
Wolf-Gunther Lemke, Mitglied der Bezirksvertretung Porz
Bild verkleinern
Wolf-Gunther Lemke, Mitglied der Bezirksvertretung Porz
Überregionale Zusammenarbeit der FDP-Fraktionen

Die FDP-Porz und die Kolleginnen und Kollegen aus dem angrenzenden Niederkassel trafen sich kürzlich zu einer gemeinsamen Sitzung. Die Porzer FDP war unter anderem vertreten durch die beiden Bezirksvertreter Wolf-Gunther Lemke und Wolfgang Baumann sowie der Vorsitzenden des Stadtbezirksverbandes Elvira Bastian, die Niederkasseler FDP unter anderem durch ihren Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat, Harald Burger, und einigen weiteren Ratsmitgliedern wie Erika Erbling, Hans-Werner Pjontek oder Armin Vogel.

Die Parteikolleginnen und -kollegen vereinbarten eine engere Abstimmung bei Projekten, die über die jeweiligen Stadtgrenzen hinausgehen, wie zum Beispiel bei einem keineswegs neuen aber immer aktuellen Thema: einer möglichen Verlängerung der Stadtbahnlinie 7 bis Niederkassel. Aber nicht nur hier könnten sich Möglichkeiten für eine verstärkte Zusammenarbeit ergeben. Auch in anderen Punkten wollen die angrenzenden Ortsverbände diese Möglichkeiten künftig stärker ausloten.

Entscheidend, so der allgemeine Tenor, ist bei einer übergeifenden Zusammenarbeit immer, die Interesse der Bürgerinnen und Bürger aus beiden Ortsteilen ganz vorne anzustellen. „Mögliche Vorschläge müssen von Beginn an offen und transparent diskutiert werden“, erklärte Harald Burger, und hier müsse man die Bürgerinnen und Bürger „aus beiden Ortsteilen mitnehmen und nicht vor vollendete Tatsachen stellen.“ Wolf-Gunther Lemke ergänzte: „Man darf nicht nur einseitig Vor- oder Nachteile betonen, sondern muss immer mögliche positive und negative Auswirkungen für beide Regionen gegenüberstellen.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr