Köln kann mehr
alle Meldungen »

19.10.2010

FDP-Bundestagsfraktion

Meldung

Außenpolitischen Dialog mit der Türkei vertiefen

Bild verkleinern
Staatsminister trafen in Berlin zusammen

Die Türkei und die EU können bei vielen außenpolitischen Fragen noch enger kooperieren. Darüber waren sich der Staatsminister und Chefunterhändler der Türkei für EU-Angelegenheiten Egemen Bagis und sein deutscher Kollege Staatsminister Werner Hoyer bei ihrem Gespräch in Berlin einig.

Die Türkei ist ein zentraler Partner der EU. Vom europäischen Raum bis zum Nahen und Mittleren Osten haben beide Seiten viele gemeinsame Interessen, wie z.B. die Förderung des Friedensprozesses im Nahen Osten oder die Stabilisierung des südlichen Kaukasus. Von einer engen Abstimmung bei solchen Themen können die Türkei und die EU daher nur profitieren.

Ein weiteres wichtiges Thema des Gesprächs von Bagis und Hoyer war der von der Türkei angestrebte Beitritt zur Europäischen Union. Hoyer sagte dazu: "Deutschland und die Türkei haben ein gemeinsames Interesse daran, die Beitrittsverhandlungen ernsthaft und konstruktiv fortzusetzen. Ich hoffe, es gelingt noch in diesem Jahr, ein weiteres Verhandlungskapitel zu eröffnen. Dafür sind gemeinsame Anstrengungen aller Beteiligten nötig."

Der Besuch von Egemen Bagis - wie der des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan - in Berlin hatte aber auch einen sportlichen Hintergrund. Am Abend des 8. Oktober wurde in Berlin das Qualifikationsspiel zur Fußball-Europameisterschaft 2012 zwischen Deutschland und der Türkei angepfiffen, das sich Erdogan und Bagis im Olympiastadion anschauten.(08.10.2010)

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr