Köln kann mehr
alle Meldungen »

12.10.2010

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Integrationsrat ohne Führung

Sylvia Laufenberg, MdR
Bild vergrößern
Sylvia Laufenberg, MdR
Sylvia Laufenberg, MdR
Bild verkleinern
Sylvia Laufenberg, MdR
Laufenberg: Keltek scheint das Amt nicht ernst zu nehmen

In der vergangenen Woche sollte turnusgemäß der Integrationsrat der Stadt Köln tagen. Jedoch standen die gewählten Mitglieder plötzlich ohne Sitzungsleitung da und wurden daher schnell wieder nach Hause geschickt. Dazu erklärt die Integrationspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Sylvia Laufenberg:

„Es kann nicht sein, dass eine ordentliche Sitzung einberufen wird und der Vorsitzende Tayfun Keltek sowie seine drei Stellvertreter nicht anwesend sind. Es ist ein Skandal, dass die enttäuschten Mitglieder in der derzeit aktuellen Diskussion um die Integration in Deutschland unverrichteter Dinge wieder gehen mussten.

Die FDP-Fraktion erwartet von einem Vorsitzenden, dass er mit seinen Stellvertretern und den gewählten Mitgliedern kommuniziert und Terminschwierigkeiten, die immer mal vor kommen können, frühzeitig durch Sitzungsverschiebungen löst. Er scheint sein Amt nicht ernst zu nehmen.

Schon öfters musste die FDP-Fraktion den Vorsitzenden Keltek an die Geschäftsordnung erinnern, die er gern mal auf die eigene Art auslegt. Aber der Ausfall der letzten Sitzung auf Grund von „Schlampereien“ zeigt deutlich, das Kelteks Stärke nicht gerade die Informationspolitik ist. Schade. Dabei setzt die Integrationspolitik doch einen Dialog unterschiedlicher Kulturen voraus.

Immerhin wird nun eine Sondersitzung stattfinden, in der das „Konzept zur Stärkung der integrativen Stadtgesellschaft“ beraten werden soll.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 21.02.2018, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Tech Start-Ups, Entrepreneurship and New Technologies
What makes startups more successful than others? Startup and innovations mentor Gideon Marks from California talks about topics that ...mehr

Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr