Köln kann mehr
alle Meldungen »

23.08.2010

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Albach: Markt für Gebrauchtmöbel anschieben

Dr. Rolf Albach
Bild vergrößern
Dr. Rolf Albach
Dr. Rolf Albach
Bild verkleinern
Dr. Rolf Albach
FDP stimmt Ausschreibung zu

Die FDP hat der Dringlichkeitsentscheidung zugestimmt, die Sperrmüllentsorgung an gemeinnützige Träger in der von der Verwaltung vorgeschlagenen Form auszuschreiben. Dazu erklärt Dr. Rolf Albach, Umweltpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion:

„In Köln muss auch einmal etwas vorankommen, selbst wenn es nicht optimal ist. Stillstand ist keine Perspektive. Zumindest die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Gewinner der Ausschreibung sollten diese Perspektive möglichst bald bekommen. Köln braucht wieder Tempo.

Dadurch, dass die Ausschreibung nicht aufgeteilt wurde z.B. nach rechts- und linksrheinisch oder nach Stadtbezirken können sich nur große Verbünde beteiligen. Kleine Initiativen und Initiativen aus Nachbargemeinden haben kaum eine Chance.

Die bekannte Auseinandersetzung im Stadtbezirk Mülheim zeigt, dass heute ein intensiver Wettbewerb bei gebrauchten Möbeln besteht. Das ist gut für die Menschen, die nicht viel Geld für Möbel übrig haben. Für diese vielen Menschen wäre eine Verringerung des Wettbewerbs schlecht, wenn er zu steigenden Preisen führen sollte.

Die Ausschreibung ist zeitlich begrenzt. Fehlentwicklungen können korrigiert werden. Es ist sichergestellt, dass die Menschen in Köln nicht durch zusätzliche Gebühren belastet werden. Und ökologisch macht es kaum einen Unterschied.

Daher ist es heute für die Kölner FDP wichtiger, den Markt für Gebrauchtmöbel in Köln mit anzuschieben und sozial zu stabilisieren als Grundsatzdiskussionen zu führen.“

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck auf dem Landesparteitag der Freien Demokraten NRW

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Fr., 04.05.2018, 19:30 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Reinhard Houben, MdB
Traditionelles Spargelessen der FDP-Köln-Süd/Rodenkirchen mit Reinhard ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr