Köln kann mehr
alle Meldungen »

11.06.2010

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Houben: Zusätzliche Belastungen der Umwelt reduzieren

Reinhard Houben, MdR
Reinhard Houben, MdR
Reinhard Houben, MdR
Bild verkleinern
Reinhard Houben, MdR
Entsorgung PFT-haltiger Löschmittel aus Kölner Feuerwehrbeständen

Seit über 50 Jahren werden Perfluorierte Tenside (PFT) industriell hergestellt. PFT gelang über mehrere Wege in die Natur, wird dort jedoch aufgrund seiner Stabilität nicht abgebaut. So gelangt es auch in den menschlichen Körper und lagert sich dort ab. PFT soll krebserregend sein und gilt als fortpflanzungsgefährdend. Auch in Köln werden noch immer bewusst größere Mengen dieser Substanz, z.B. durch PFT-haltige Löschschäume, in die Umwelt eingebracht. Zur nächsten Ratssitzung bringt die FDP-Fraktion deswegen einen Antrag ein. Dazu erklärt der Wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Ratsfraktion, Reinhard Houben:

„Ein Ratsbeschluss zur Verhinderung überflüssiger PFT-Umweltbelastungen ist dringend notwendig. Selbst in Muttermilch wurde mittlerweile PFT nachgewiesen. Zwar gibt es mehrere Wege, auf denen PFT in die Umwelt gelangen kann, wie z.B. durch Abwasser industrieller Produktionen, durch Sickerwasser von Deponien und durch die Ausbringung PFT-haltiger Düngemittel, aber besonders durch die Verwendung PFT-haltiger Löschschäume gelangen bei Einsätzen auf einmal große Mengen davon in die Umwelt.

Nachdem von der Kölner Stadtverwaltung vor kurzem noch Entwarnung gegeben wurde, sind nun auch bei uns die ersten Bade- und Angelverbote für Seen verhängt worden. Im Verdacht für die teilweise grenzüberschreitenden PFT-Werte in unseren Gewässern stehen die Löschschäume, gab nun das Umweltamt bekannt.

Eine bereits ratifizierte EU-Richtlinie verbietet die Nutzung solcher Produkte mit Ausnahme gewisser Altbestände. Deswegen fordern wir nicht nur eine Erfassung sämtlicher Bestände der Kölner Berufs- und freiwilligen Feuerwehr an PFT-haltigen Löschschäumen, sondern auch eine detaillierte Darlegung, welche sicheren Ersatzprodukte am Markt verfügbar sind. Eine ordnungsgemäße Entsorgung sämtlicher Bestände ist durch die Kölner Berufsfeuerwehr durchzuführen.

Wenn wir nun keine Maßnahmen ergreifen, werden weitere Verbote folgen und die Gesundheit der Kölner Bürgerinnen und Bürger wird weiter gefährdet. Deswegen müssen wir das Möglichste tun und die Umweltbelastungen senken.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Umweltschutz.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdB Reinhard Houben zum ERP-Sondervermögen

Aktuelle Highlights

Fr., 05.01.2018 Was ist 2018 geplant bei der FDP? Was werden die großen Herausforderungen in Köln? Ralph Sterck und Lorenz Deutsch
Für den neu gewählten Kreisvorsitzenden Lorenz Deutsch, MdL, und den ... mehr
Fr., 22.12.2017 FDP befürwortet Übernahme der städtischen Kliniken Houben: Uniklinik bietet Gewähr für beste medizinische Versorgung Bettina Houben
Die FDP begrüßt das Angebot der Uniklinik Köln für eine Übernahme der Städtischen Kliniken. Neben der Perspektive, Köln zu einem großen, ... mehr
Do., 21.12.2017 ‚Pulse of Europe‘ erhält Friedrich-Jacobs-Preis 2017 Hoyer: Gute europäische Geschichten erzählen Ralph Sterck und Uwe Bröking (v.l.)
Die Kölner Sektion der pro-europäischen Bürgerinitiative ‚Pulse of Europe‘ ist am Mittwochabend im Haus Unkelbach in Sülz mit dem ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 24.01.2018, 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
TalkingPott: Was passiert in Berlin?
Volker Görzel, MdR
Mit Volker Görzel Seit der Bundestagswahl haben sehr viele Sondierungsgespräche stattgefunden, doch die von uns gewählten ...mehr

Do., 25.01.2018, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Rheinisches Silicon Valley? - Andreas Pinkwart an der Uni Köln
Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Für seine Idee eines „Rheinischen Silicon Valley“, das der deutschen Gründer-Hauptstadt Berlin den Rang ablaufen soll, hat der neue ...mehr

So., 28.01.2018, 10:00 Uhr
Politischer Familien-Brunch
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houben, MdB, im Zoo Für den Sonntag, 28. Januar 2018, um 10:00 Uhr haben wir unseren erfolgreichen Politischen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr