Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.04.2010

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Mehr Qualität für Deutsch als Fremdsprache

Sylvia Laufenberg, MdR
Bild vergrößern
Sylvia Laufenberg, MdR
Sylvia Laufenberg, MdR
Bild verkleinern
Sylvia Laufenberg, MdR
Liberaler Arbeitskreis Integration auf Tour durch Köln

Auch die jüngste Sitzung des Liberalen Arbeitskreises Integration fand nicht in der FDP-Kreisgeschäftsstelle statt, sondern bei BT Integra, einer weiteren Integrationsorganisation in Köln. Zwei Mitarbeiter dieser Integrationssprachschule, Frau Shishova und Herr Frick, legten die einschneidenden Änderungen der Integrationskursverordnung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge dar.

Das Netzwerk Deutsch für Köln, ein Zusammenschluss der Integrationskursträger in Köln, hat diese Regelung aufs schärfste kritisiert und es wurde eine Petition bei der Stadt Köln eingereicht. Die Mitarbeiter von BT Integra bedauerten, dass Leute mit einem beliebigen Studium und einem kurzen Zusatzqualifizierungskurs Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund unterrichten dürften.

Erfolg und Qualität in diesem Bereich seien zu wichtig. Undifferenzierte Einstellungspraktiken verhinderten eine gesunde Konkurrenz auf dem „Deutsch als Fremdsprache“-Arbeitsmarkt und schrecken junge Menschen ab, die dies studieren und unterrichten wollten.

Frau Shishova berichtete über die neuen ESF-Kurse (berufsbezogene Sprachförderung durch den Europäischen Sozialfond), Herr Frick präsentierte Lehrwerke und Lehrkonzepte für Deutsch als Fremdsprache und erklärte das Integrationskonzept des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. Sylvia Laufenberg schilderte darüberhinaus die neuesten Entwicklungen im Integrationsrat.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Integration.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck auf dem Landesparteitag der Freien Demokraten NRW

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Fr., 04.05.2018, 19:30 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Reinhard Houben, MdB
Traditionelles Spargelessen der FDP-Köln-Süd/Rodenkirchen mit Reinhard ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr