Köln kann mehr
alle Meldungen »

06.09.2002

FDP-Bundestagsfraktion

Meldung

Hoyer: Ausbau des Autobahnrings überfällig

Dr. Werner Hoyer, MdB
Dr. Werner Hoyer, MdB
Dr. Werner Hoyer, MdB
Bild verkleinern
Dr. Werner Hoyer, MdB
Zum angekündigten Ausbau des Kölner Autobahnrings erklärt der Kölner FDP-Bundestagsabgeordnete, Dr. Werner Hoyer:

"Der Kölner Ring, ein zentrales Drehkreuz in Europa, gehört zu den höchst belasteten und damit stauanfälligsten Verkehrsverbindungen im gesamten Bundesgebiet. Seit Jahren wurde trotz guter Argumente jede Forderung nach einem beschleunigten Ausbau dieses Autobahnstückes von der Bundesregierung abgeblockt.

Jetzt aber - drei Wochen vor der Bundestagswahl - kündigt Bundesverkehrsminister Bodewig an, dass die Finanzierung des Ausbaus der Autobahnen A1 und A3 nunmehr gesichert sei und bereits im kommenden Jahr mit den Arbeiten am Kölner Autobahnring begonnen werden soll. Dies ist absolut begrüßenswert, denn damit wird eine von der FDP seit langem geforderte Verbesserung der Verkehrssituation im Großraum Köln endlich umgesetzt.

Dass die Koalition dieses Thema nun für sich entdeckt hat, ändert nichts daran, dass der Wirtschaftsstandort Köln auf diese längst überfällige Entlastung viel zu lange warten musste. Denn der tägliche Dauerstau kostet die Wirtschaft und die betroffenen Arbeitnehmer seit Jahren täglich zuviel Geld, Zeit und Nerven. Damit der geplante Ausbau kein Wahlkampfgeschenk bleibt, wird sich die FDP für eine zügige Umsetzung der Ausbaupläne einsetzen und dafür sorgen, dass sie nach der Bundestagswahl nicht in Vergessenheit geraten."


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Verkehrspolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Reinhard Houben, MdB zur Regierungserklärung Wirtschaft und Energie

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln und Dr. ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Di., 24.04.2018, 19:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Innenstadt
Angela Freimuth, MdL
Mit Angela Freimuth, MdL Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Stadtbezirksvorstandes lade ich Sie hiermit herzlich zum ...mehr

Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr