Köln kann mehr
alle Meldungen »

31.08.2009

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

FDP gewinnt zwei Rats- und drei Bezirksmandate

So schnitt die FDP bei KölnWahlen seit 1946 nach Prozenten (blau) und Ratsmandaten (gelb) ab
Bild vergrößern
So schnitt die FDP bei KölnWahlen seit 1946 nach Prozenten (blau) und Ratsmandaten (gelb) ab
So schnitt die FDP bei KölnWahlen seit 1946 nach Prozenten (blau) und Ratsmandaten (gelb) ab
Bild verkleinern
So schnitt die FDP bei KölnWahlen seit 1946 nach Prozenten (blau) und Ratsmandaten (gelb) ab
Bestes KölnWahlergebnis seit 1952

Bei einer ersten Sitzung der neuen und alten Ratsfraktion nach der KölnWahl am Montagmorgen im Friedrich-Jacobs-Saal des Spanischen Baus zog die FDP eine erste Bilanz. Zwei zusätzliche Ratsmandate brachte die gestrige Wahl mit ihren 9,4% nach 7,4% vor fünf Jahren. Das ist das beste Kommunalwahlergebnis seit 1952 für die Kölner Liberalen.

Da Mark Stephen Pohl, der auf Platz sieben der Ratsliste kandidierte, als Platz zwei der Liste für die Landschaftsversammlung Rheinland in die dortige Fraktion gewählt wurde, wird er zum Jahreswechsel auf sein Ratsmandat verzichten und den Weg frei machen für Platz zehn der Ratsliste: Dr. Ulrich Wackerhagen.

Auch bei den Wahlen für die Bezirksvertretungen konnten die Liberalen punkten: in der Innenstadt (9,4 nach 7,0% im Jahre 2004), in Porz (8,2 nach 7,0%) und Mülheim (8,0 nach 7,1%) konnte jeweils ein zweites Mandat und damit der Fraktionsstatus erreicht werden, den die FDP auch in Rodenkirchen (12,6 nach 10,0%) und Lindenthal (12,8 nach 10,2%) verteidigte.

Die übrigen Bezirke verpassten das jeweils nächste Mandat nur knapp. In Ehrenfeld (6,7 nach 5,9%) fehlten nur 389 Stimmen, in Nippes 128 (7,0 nach 6,2%), in Chorweiler 52 (7,5 nach 7,3%) und in Kalk 25 (7,6 und 6,4%). Da Volker Görzel und Katja Hoyer ihre Ratsmandate annehmen und auf das Bezirksvertretungsmandat verzichten, rücken Maria Tillessen in der Innenstadt und Joachim Vogel in Lindenthal nach.


Die gewählten Mandatsträger

Rat


Ralph Sterck, MdR



Yvonne Gebauer, MdR



Manfred Wolf, MdR



Christtraut Kirchmeyer, MdR



Marco Mendorf, MdR



Ulrich Breite, MdR



Mark Stephen Pohl



Katja Hoyer



Volker Görzel


BV Innenstadt


Lorenz Deutsch



Maria Tillessen


BV Rodenkirchen


Karl-Heinz Daniel



Karl Wolters


BV Lindenthal


Horst-Jürgen Knauf



Joachim Vogel


BV Ehrenfeld


Marlis Pöttgen


BV Nippes


Stephan Wieneritsch


BV Chorweiler


Michael Birkholz


BV Porz


Dominik Schmidt



Sylvia Laufenberg


BV Kalk


Eric Meurer-Eichberg


BV Mülheim


Torsten Tücks



Bianca Wagner

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr