Köln kann mehr
alle Meldungen »

29.08.2002

FDP-Kreisverband Köln

Meldung

Steuern auf 15/25/35% runter

Andreas Pinkwart
Andreas Pinkwart
Andreas Pinkwart
Bild verkleinern
Andreas Pinkwart
Andreas Pinkwart, stellvertretender Landesvorsitzender der FDP-NRW, aussichtsreicher Bundestagskandidat und Vater des 15/25/35%-Steuermodells war beim Liberalen Wirtschaftsführstück am heutigen Vormittag für die geistige Nahrung zuständig. Für das leibliche Wohl sorgte ein Frühstücksbüfett des gastgebenden Hilton-Hotels. Pinkwart, der für den durch die Sondersitzung des Bundestages verhinderten Rainer Brüderle eingesprungen war, skizzierte dem ausgewählten Kreis meist mittelständischer Unternehmer und leitender Angestellter sein Modell für ein niedrigeres, einfacheres und gerechteres Steuermodell. „Wir werden keinen Koalitionsvertrag nach der Wahl unterzeichnen, wenn wir hier nicht sichtbare Erfolge vorweisen können“, erklärte der Professor an der Uni Siegen. Daher sei es wichtig, dass die FDP als starke Kraft in den nächsten Bundestag einziehe, um möglichst viele liberale Ziele aus dem FDP-Programm umzusetzen und der einen wie der anderen trägen Volkspartei auf die Sprünge zu helfen.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr

Termin-Highlights


Di., 17.10.2017, 19:00 bis 20:30 Uhr
Das Gesicht der Stadt verändert sich
Ralph Sterck, MdR
Aktuelle Pläne und Projekte aus Sicht des Stadtententwicklungsausschusses Ralph Sterck ist seit 1999 für die FDP Mitglied des ...mehr

Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I