Köln kann mehr
alle Meldungen »

27.08.2002

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Wolfgang Gerhardt bei FC und Kölsch

Wolfgang Gerhardt und Susanne Kayser
Bild vergrößern
Wolfgang Gerhardt und Susanne Kayser
Wolfgang Gerhardt und Susanne Kayser
Bild verkleinern
Wolfgang Gerhardt und Susanne Kayser
Große liberale Delegation beim Kölner Medientreff

Prominente Unterstützung bekam der 1. FC Köln gestern bei seinem Spiel gegen Alemannia Aachen: Wolfgang Gerhardt, Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion, traf in der Schlussphase beim Kölner Medientreff im Geißbockheim ein und platzierte sich direkt mit einem Kölsch vor einem der Großbildschirme. Doch trotz des Daumendrückers aus Berlin („Ihr müsst sehen, dass ihr wieder in die erste Liga kommt“) blieb es am Ende beim 0:0.

In Empfang genommen wurde er von einer Veranstaltung aus Düsseldorf kommend von seinem Bundestagskollegen Werner Hoyer und dem Kölner FDP-Fraktionschef Ralph Sterck („Je später der Abend, desto schöner die Orte“). Aber auch sonst traf er auf eine starke liberale Präsenz aus Bürgermeister Manfred Wolf mit seinem Referenten Horst Janke, Bundestagkandidatin Susanne Kayser und Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite. In dieser Runde und bei zahlreichen Gesprächen mit den anwesenden Medienschaffenden war dann bei Grillwürstchen insbesondere das Fernsehduell vom Vorabend Hauptthema. „Der beste Kanzlerkandidat war nicht dabei“, war man sich einig.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Mi., 11.10.2017 Lorenz Deutsch im Landtag NRW Nachrücker für Christian Lindner Lorenz Deutsch, MdL
Als Nachrücker für Christian Lindner wurde Lorenz Deutsch heute ... mehr
Mo., 25.09.2017 Reinhard Houben zieht für Kölner FDP in Bundestag ein FDP drittstärkste Kraft in Köln Yvonne Gebauer, MdL, und Reinhard Houben, MdB
Die Kölner Liberalen konnten bei der gestrigen Bundestagswahl mit einem Zweitstimmenergebnis von 13,8% in Köln Platz 3 erobern. Gegenüber ... mehr
Mi., 30.08.2017 Sterck: Varianten fair darstellen und nicht mit Fake-Bildern irritieren FDP will Ost-West-U-Bahn bis Melaten Varianten der Ost-West-Stadtbahn
Zur Verwaltungsvorlage für eine frühzeitige Bürgerbeteiligung zur Umgestaltung der Ost-West-Achse zwischen Melatenfriedhof und Deutzer ... mehr


Politik-Highlights


So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I