Köln kann mehr
alle Meldungen »

18.06.2009

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Heizungsanlage in Sporthalle „made in 1974“

Ulrich Breite, MdR
Bild vergrößern
Ulrich Breite, MdR
Ulrich Breite, MdR
Bild verkleinern
Ulrich Breite, MdR
Breite: Stadt geht mit schlechtem Beispiel voran

Bereits im letzten Jahr hatte die FDP die Erneuerung der Heizungsanlage der Sporthalle am Südstadion angemahnt. Doch noch immer ist die Heizungsanlage aus Willy Brandts Zeiten in Betrieb. Dazu erklärt Fraktionsgeschäftsführer Ulrich Breite:

„Die Sportpolitiker der FDP-Fraktion waren schockiert, als sie auf ihrer Besichtigungstour von Sportanlagen im Kölner Süden erfahren mussten, wie alt die Heizungsanlage in der Sporthalle am Südstadion ist, nämlich 35 (!) Jahre. Das „alte Schätzchen“ wird nach Aussagen der städtischen Mitarbeiter behutsam gepflegt. Verständlich, Ersatzteile für diese Anlage sind in den Jahren rar geworden.

Diese alte Heiztechnik ist weder wirtschaftlich noch ökologisch zu verantworten. Mit Förderprogrammen versucht die Politik, Eigenheimbesitzern zur Erneuerung ihrer Heizungsanlagen aus Umweltgründen zu bewegen, und die Stadt leistet sich solch einen ökologischen Sündenfall.

Nach dem Fund aus den Siebziger Jahren haben wir den Kontakt zur Gebäudewirtschaft gesucht, welche bestätigte, dass eine Sanierung wohl langsam mal angebracht wäre. Es wurde versichert, dass die Sanierungsmaßnahmen zügig umgesetzt werden würden, es bedürfe aber noch eines Gesprächs mit dem Sportamt.

Doch bis heute ist nichts passiert. Stattdessen erfuhr Bürgermeister Manfred Wolf, Vorsitzender des Sportausschusses, auf Anfrage im Ausschuss, dass die Verwaltung nun intern erneut damit beauftragt wurde, die Kosten für die Erneuerung der Heizungsanlage zu ermitteln. In diesem Jahr sei wohl nicht mit einem Austausch der Heizung zu rechnen.

Die FDP fordert nun öffentlich die Stadtverwaltung zum raschen Handeln auf. Eine derart veraltete Heizungsanlage ist den umweltpolitischen Ansprüchen einer modernen Großstadt schlichtweg unwürdig.“


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Sportpolitik.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr