Köln kann mehr
alle Meldungen »

23.12.2008

Stadt Köln

Meldung

Keine höheren Müll- und Straßenreinigungsgebühren in 2009

Bild verkleinern
Keine Dringlichkeitsentscheidung zu Straßenreinigungsgebühren

Die Gebühren für Müll und Straßenreinigung 2009 werden nicht erhöht. Oberbürgermeister Fritz Schramma hatte in der Ratssitzung am 18. Dezember 2008 die bereits vor Monaten erarbeiteten Verwaltungsvorlagen zurückgezogen, um angesichts der jüngsten wirtschaftlichen Entwicklung noch einmal alle Einsparungsmöglichkeiten auszuloten.

Am gestrigen Montag, 22. Dezember, unterzeichnete Schramma eine Dringlichkeitsent-scheidung, die vorsieht, dass die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWB) der Stadt Köln über die Stadtwerke einen Gewinn in Höhe von 1,7 Millionen Euro abführen. Dadurch können die Müllgebühren konstant bleiben. Die großen Ratsfraktionen – CDU, SPD, Grüne und FDP - haben am heutigen Dienstag, 23. Dezember, die entsprechende Dringlichkeitsvor-lage des OB mitgezeichnet.

Abgelehnt haben die Ratsfraktionen von CDU, SPD und FDP hingegen die vom OB vor-gelegte Dringlichkeitsentscheidung, die eine Erhöhung der Straßenreinigungsgebühren in Höhe von durchschnittlich 5,78 Prozent vorsieht. Damit gelten hier weiterhin die Ge-bührensätze von 2008.


Hier geht es zu weiteren Meldungen und Initiativen der FDP zum Thema Umweltschutz.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck auf dem Landesparteitag der Freien Demokraten NRW

Aktuelle Highlights

Fr., 20.04.2018 FDP schlägt Dommuseum für Historische Mitte vor Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Pläne zur Erweiterung des Stadrtmuseums an der Zeughausstraße von 2009
Lorenz Deutsch MdL, Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Köln, ... mehr
Fr., 20.04.2018 FDP will Ost-West-U-Bahn zur Dürener Straße verlängern Höherer Verkehrswert würde Projekt erst ermöglichen Ost-West-U-Bahn bis Lindenthal
In einer Pressekonferenz im Rathaus erläuterte heute Ralph Sterck, ... mehr
Do., 19.04.2018 Deutsch: Stelle ausschreiben FDP kritisiert Vorgehen der Stadtwerke bei Berufung Börschels Lorenz Deutsch, MdL
Am Dienstagabend überraschte der Vierer-Ausschuss des Aufsichtsrates der Stadtwerke mit zwei Vorschlägen: Die bisher nebenamtlich ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 02.05.2018, 20:00 Uhr
Stadtbezirksparteitag Köln-Ost
Reinhard Houben, MdB
Mit Reinhard Houiben, MdB Sehr geehrte Damen und Herren, zum ordentlichen Stadtbezirksparteitag lade ich Sie herzlich ...mehr

Do., 03.05.2018, 20:00 Uhr
FreiGespräch mit Marcel Hafke, MdL
Marcel Hafke, MdL
Familienpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion NRW Seit Mai 2017 hat sich die Situation der Liberalen in NRW maßgeblich ...mehr

Fr., 04.05.2018, 19:30 Uhr
Traditionelles Spargelessen
Reinhard Houben, MdB
Traditionelles Spargelessen der FDP-Köln-Süd/Rodenkirchen mit Reinhard ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr