Köln kann mehr
alle Meldungen »

19.12.2008

FDP-Ortsverband West

Meldung

Finanz-TÜV und Gänsekeulen

Christian Lindner, MdL
Christian Lindner, MdL
Christian Lindner, MdL
Bild verkleinern
Christian Lindner, MdL
Liberales Gänseessen mit Christian Lindner

Über 60 Gäste konnten diesmal der Ortsvorsitzende Markus Pillok und die Organisatorin Veronika Wolff zum traditionellen Gänseessen der FDP im Kölner Westen begrüßen. Nach einem Ortswechsel trafen sich nun schon zum zweiten Mal die Kölner Liberale und deren Freundinnen und Freunde dazu im Club Astoria direkt am RheinEnergieStadion.

Als Ehrengast begrüßten Pillok und Wolff den Generalsekretär der nordrhein-westfälischen FDP, Christian Lindner, MdL. Nach der besonders gelungen Gänsespeise ging Lindner in seinem Gastvortrag u.a. auf die Wirtschaftskrise und deren Folgen ein. Darin machte er deutlich, dass die Gewinner der Krise nicht die Gegner einer marktwirtschaftlichen Ordnung sein dürfen, die darauf nur gewartet hätten, die soziale Marktwirtschaft zu untergraben.

„Es bedarf einer Wettbewerbsordnung mit klaren Spielregeln und transparenten Produkten für alle Marktteilnehmerinnen und -teilnehmer auf den internationalen Finanzmärkten, wie es die FDP seit langem fordert“, erklärte Lindner. Er forderte eine Art unabhängigen internationalen Finanz-TÜV, der Finanzprodukte erst auf Seriosität überprüfe, bevor sie zum Handel zugelassen würden. Heftig kritisierte Lindner in diesem Zusammenhang die Rankingagenturen, die befangen gewesen seinen und darum völlig versagt hätten.

In der anschließenden Diskussion wurde deutlich, dass sich die Gäste einen politischen Wechsel in Berlin mit einer CDU/FDP-Bunderegierung herbeisehnen, da die Große Koalition Deutschland nicht voran bringe. Veronika Wolff bedankte sich zum Schluss der Veranstaltung mit einem Präsent bei Christian Lindner für einen launigen und informativen Abend. Dieser endete schließlich mit vielen Gesprächen und zufriedenen Gesichtern der Gäste und Gastgeber an der Bar des Club Astoria.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

MdL Lorenz Deutsch zum Haus der Landesgeschichte

Aktuelle Highlights

Fr., 02.02.2018 Finanzierung des Neubaus der Hochschule für Musik und Tanz gesichert Deutsch hatte sich für Neubau stark gemacht Lorenz Deutsch, MdL
Unmittelbar vor den Weihnachtstagen kam die erlösende Nachricht aus Düsseldorf, dass die Finanzierung des Neubauprojekts der Hochschule für ... mehr
Do., 01.02.2018 Houben zum Wirtschaftspolitischen Sprecher ernannt Bundestagsfraktion wählt Ressortsprecher Reinhard Houben, MdB
Der Kölner Abgeordnete Reinhard Houben ist zum Wirtschaftspolitischen ... mehr
Do., 25.01.2018 Sterck: Zusätzlicher Parksuchverkehr ökonomische und ökologische Belastung FDP kritisiert Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Friesenwall Ralph Sterck, MdR
Die Bezirksvertretung Innenstadt soll in der heutigen Sitzung die Verwaltung mit der Anordnung einer Fahrradstraße auf dem gesamten ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 21.02.2018, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Tech Start-Ups, Entrepreneurship and New Technologies
What makes startups more successful than others? Startup and innovations mentor Gideon Marks from California talks about topics that ...mehr

Di., 27.02.2018, 19:00 Uhr
FreiGespräch mit Walter Klitz
„Dr. Seltsam oder: Wie Kim Jong-un lernte, die Bombe zu lieben“ Hintergründe und Perspektiven des Nordkoreakonflikts Nahezu alle ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr