Köln kann mehr
alle Meldungen »

19.12.2008

FDP-Ortsverband West

Meldung

Finanz-TÜV und Gänsekeulen

Christian Lindner, MdL
Christian Lindner, MdL
Christian Lindner, MdL
Bild verkleinern
Christian Lindner, MdL
Liberales Gänseessen mit Christian Lindner

Über 60 Gäste konnten diesmal der Ortsvorsitzende Markus Pillok und die Organisatorin Veronika Wolff zum traditionellen Gänseessen der FDP im Kölner Westen begrüßen. Nach einem Ortswechsel trafen sich nun schon zum zweiten Mal die Kölner Liberale und deren Freundinnen und Freunde dazu im Club Astoria direkt am RheinEnergieStadion.

Als Ehrengast begrüßten Pillok und Wolff den Generalsekretär der nordrhein-westfälischen FDP, Christian Lindner, MdL. Nach der besonders gelungen Gänsespeise ging Lindner in seinem Gastvortrag u.a. auf die Wirtschaftskrise und deren Folgen ein. Darin machte er deutlich, dass die Gewinner der Krise nicht die Gegner einer marktwirtschaftlichen Ordnung sein dürfen, die darauf nur gewartet hätten, die soziale Marktwirtschaft zu untergraben.

„Es bedarf einer Wettbewerbsordnung mit klaren Spielregeln und transparenten Produkten für alle Marktteilnehmerinnen und -teilnehmer auf den internationalen Finanzmärkten, wie es die FDP seit langem fordert“, erklärte Lindner. Er forderte eine Art unabhängigen internationalen Finanz-TÜV, der Finanzprodukte erst auf Seriosität überprüfe, bevor sie zum Handel zugelassen würden. Heftig kritisierte Lindner in diesem Zusammenhang die Rankingagenturen, die befangen gewesen seinen und darum völlig versagt hätten.

In der anschließenden Diskussion wurde deutlich, dass sich die Gäste einen politischen Wechsel in Berlin mit einer CDU/FDP-Bunderegierung herbeisehnen, da die Große Koalition Deutschland nicht voran bringe. Veronika Wolff bedankte sich zum Schluss der Veranstaltung mit einem Präsent bei Christian Lindner für einen launigen und informativen Abend. Dieser endete schließlich mit vielen Gesprächen und zufriedenen Gesichtern der Gäste und Gastgeber an der Bar des Club Astoria.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Fr., 24.11.2017 FDP fordert Lückenschluss für Gürtel Sterck: Radweg reicht für wachsende Stadt nicht aus Mauenheimer Gürtel
Für die kommende Sitzung des Verkehrsausschusses am 5. Dezember legt die Stadtverwaltung fünf Varianten für den Ausbau des Mauenheimer und ... mehr
Mo., 20.11.2017 Houben: Stehen zu unseren Vorstellungen Beendigung der Sondierungsgespräche Reinhard Houben, MdB
Die FDP hat sich intensiv und ernsthaft über Wochen an den Sondierungsgesprächen beteiligt. Unsere Verhandlungsführer haben versucht, ... mehr
So., 19.11.2017 Deutsch folgt Gebauer als Kreisvorsitzender nach FDP-Köln mit neuer Führungsspitze Yvonne Gebauer und Lorenz Deutsch
Beim außerordentlichen Kreisparteitag der FDP-Köln am Samstag im Lindner City Plaza Hotel wählten gut 100 anwesende Mitglieder den ... mehr

Termin-Highlights


Mi., 29.11.2017, 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Workshop "Argumentieren gegen Rechts"
Wie gehen wir mit AfD und Pegida um? Ein Workshop wider die Neue Rechte Der Autor und Publizist Christoph Giesa warnt in seinem Buch ...mehr
Kaum ein außenpolitisches Thema hat in den vergangenen Monaten solch eine starke mediale Aufmerksamkeit bekommen wie die politische ...mehr
During the 2007-08 crisis, creative American officials devised more than a dozen programs to prevent financial firms from failing for lack ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MdR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, anlässlich der Verabschiedung des städtischen Haushaltes ...mehr

So., 24.09.2017
Bundestagswahl 2017
Am 24. September 2017 war Bundestagswahl Nach der überaus erfolgreichen Landtagswahl in NRW, bei der die Kölner FDP mit 13,8% ...mehr

So., 14.05.2017
Landtagswahl 2017
Am 14. Mai 2017 war Landtagswahl in NRW Mit 13,8% Zweitstimmen holte die Kölner FDP bei der Landtagswahl ein Ergebnis, das ...mehr

alle Videos »

Videothek

Bundestagswahl 2017 - Reinhard Houben, Direktkandidat der FDP in Köln I