Köln kann mehr
alle Meldungen »

22.12.2008

Innovationsministerium NRW

Meldung

3,6 Mio. Euro für Gründungs- und Transfervorhaben an Hochschulen

Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Bild verkleinern
Innovationsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Jury benennt neun Gewinner aus NRW-Hochschulen im ersten Wettbewerb "Transfer.NRW:PreSeed"

Das Innovationsministerium fördert Hochschulgründung und Transfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. In der ersten Runde des Wettbewerbs "Transfer.NRW: PreSeed", der mit insgesamt 3,6 Millionen Euro dotiert ist, stehen die Gewinner fest. Acht Projektteams aus Universitäten und ein Team der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg erhalten die Chance, ihre Gründungs- und Verwertungsideen in die Praxis umzusetzen. Insgesamt hatten sich 32 Forscherteams an dem Wettbewerb beteiligt. Die Gewinner sind jetzt aufgefordert, einen Förderantrag zu stellen. In dem Förderantrag sollen sie belegen, dass sie auch die finanziellen und formalen Voraussetzungen für eine Förderung aus Landes- und EU-Mitteln erfüllen.

"Wir wollen Hochschulen unterstützen, schneller aus Forschungsleistungen marktfähige Produkte zu entwickeln", sagte Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart. Der Wettbewerb, in dem insgesamt 18 Millionen Euro Fördergelder aus dem NRW-EU-Ziel2-Programm vergeben werden, wird in drei Runden bis 2012 durchgeführt. Die nächste Wettbewerbsrunde "Transfer.NRW: PreSeed" startet im Frühjahr 2009.

Die Gewinner des Wettbewerbs "Transfer.NRW: PreSeed" sind:

RWTH Aachen
SmartCUT - Implementierung eines sensorintegrierten Bearbeitungsinstruments für die minimal-invasive Chirurgie
genALIGN M - Implementierung und Evaluierung eines neuartigen Instrumentariums und Verfahrens für die minimal-invasive Knieendoprothetik
Entwicklung einer medizingesetzkonformen Fertigung von Textilstrukturen für Implantate

Universität Bochum
Entwicklung eines automatisierten Messsystems zur Bestimmung der Feinstaubbelastung

FH Bonn-Rhein-Sieg
Spectral light curtains: Sichere Unterscheidung zwischen Personen und Werkstücken an Maschinen durch Erkennung spektraler Signaturen mittels innovativem Lichtvorhang

Universität Düsseldorf
Nachhaltige biotechnologische Produktionsverfahren von Pharma-relevaten Aminen

Universität Duisburg-Essen
Meta Beam - Low Cost Metamaterial-Antennen für Automotive Sensorapplikationen

Universität Köln
Vollautomatisches Dokument-Layout-System für individualisierte Printprodukte

Universität Münster
Elektronisches Mindesthaltbarkeitsdatum

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Do., 30.06.2016 Sterck: FDP hat OB Reker ermöglicht Liberale zufrieden mit ihrem Anteil am Haushalt Ralph Sterck, MdR
In der heutigen Sitzung des Stadtrates begründete FDP-Fraktionschef Ralph ... mehr
Mi., 29.06.2016 Reker-Bündnis gibt den Ton an Letzte Ratssitzung vor der Sommerpause FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
Die Fraktionen von CDU, Grünen und FDP hatten für die gestrige letzte Sitzung des Rates vor der Sommerpause eine ... mehr
Mo., 13.06.2016 Konzeptlosigkeit der Landesregierung verspielt die Chancen der Kinder Kritik von Gebauer und Lindner Yvonne Gebauer und Christian Lindner
"Dass die Grundschulen noch nicht unter der Last rot-grünen Politik zusammen gebrochen sind, das liegt am Engagement der Lehrerinnen und ... mehr

Termin-Highlights


Fr., 01.07.2016 bis So., 03.07.2016, 18.00 bis 18:00 Uhr
Stand und Paradewagen auf dem CSD 2016 "anders.Leben!"
Henriette Reker
Zur Eröffnung kommt Henriette Reker Liebe Freundinnen und Freunde der Kölner Freien Demokraten und Jungen Liberalen! Bald ist ...mehr

Sa., 02.07.2016, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
CSD Business Empfang
Ralph Sterck, MdR
„Drehen sich die Uhren für Gleichstellung, gesellschaftliche Freiheit und Vielfalt wieder rückwärts?“ In kleinen Schritten setzt sich ...mehr

So., 03.07.2016, 17:00 Uhr
CSD-Abschlusskundgebung mit Johannes Vogel
Johannes Vogel
Wenn auch der letzte Paradeengel seinen Dienst bei der großen Demo beendet hat, findet die politische Abschlusskundgebung auf der ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Rede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck zur Kölner Stadtentwicklung