Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.12.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Liberale lasen im Rathaus

Dr. Gerhard Papke, MdL
Dr. Gerhard Papke, MdL
Dr. Gerhard Papke, MdL
Bild verkleinern
Dr. Gerhard Papke, MdL
Nacht der Menschenrechte

Am 10. Dezember 1948 verabschiedeten die Staaten der Welt die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Der 60. Geburtstag dieser Erklärung wurde auf Initiative von Amnesty International in Köln als Nacht der Menschenrechte gefeiert. In diesem Rahmen lud Oberbürgermeister Fritz Schramma am 5. Dezember zu einer Lesung mit Kölner Mandatsträgern ein. Die Veranstaltung trugt den Titel „Ich lese Menschenrechte“.

Neben dem Oberbürgermeister lasen Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin Angela Spizig sowie zahlreiche Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete und Ratsmitglieder. Von liberaler Seite war der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion Gerhard Papke, der Stellvertretende Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion Dietmar Repgen und die FDP-Ratsfrau Yvonne Gebauer dabei.

Papke las "Der 17. Juni 1953 in Niemegk" von Karl-Heinz Pahling, Gebauer "Michael Kohlhaas" von Heinrich von Kleist und Repgen Auszüge aus einem Essay mit dem Titel "Einmischung erwünscht" von Heinrich Böll. Die Moderation hatte die Fernsehjournalistin Evi Seibert übernommen. Für den musikalischen Rahmen sorgten das Gitarrenduo Maurice Peter und Romano Franz sowie Florian Gatzke und Georg Razumovskij.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Ralph Sterck zur Kölner Stadtentwicklung

Aktuelle Highlights

So., 28.08.2016 Gebauer und Houben zu Spitzenkandidaten gewählt Kölner FDP stellt Team für Landtags- und Bundestagswahl auf Reinhard Houben und Yvonne Gebauer, MdL
Yvonne Gebauer und ... mehr
Di., 23.08.2016 Sterck: Neue Verkehrsführung ist Schildbürgerstreich FDP fordert Erhalt von zwei Fahrspuren auf dem Hansaring Plakat zur KölnWahl 2014
Auf dem Hansaring wurde zwischen Ritterstraße und Am Kümpchenshof in Richtung Süden ein Fahrradschutzstreifen angelegt und dafür die ... mehr
Di., 16.08.2016 Sorge ums Museum FDP sieht jüdischen Schwerpunkt schwinden Direktor tritt Befürchtungen entgegen Der neue Platz zwischen Jüdischem und Wallraf-Richartz-Museum
Die Kölner FDP macht sich Sorgen um das Profil des Jüdischen Museums. Anlass dazu geben den Liberalen die Ausführungen zum ... mehr

Termin-Highlights


So., 04.09.2016, 10.00 bis 18.00 Uhr
Stand beim Carree-Fest auf der Berrenrather Straße
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, kaum gehen die Sommerferien ihrem Ende entgegen, stehen die nächsten Aktivitäten der ...mehr
Christian Lindner, MdL
Rede von Christian Lindner, MdL Liebe Parteifreundinnen, liebe Parteifreunde, auf Beschluss des Bezirksvorstandes zur ...mehr
Marie-Agnes Strack-Zimmermann
Liebe Freunde und Mitglieder der Freien Demokraten, mit großer Freude möchte ich Sie sehr herzlich zu dem traditionellen, liberalen ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr