Köln kann mehr
alle Meldungen »

16.12.2008

FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln

Meldung

Liberale lasen im Rathaus

Dr. Gerhard Papke, MdL
Dr. Gerhard Papke, MdL
Dr. Gerhard Papke, MdL
Bild verkleinern
Dr. Gerhard Papke, MdL
Nacht der Menschenrechte

Am 10. Dezember 1948 verabschiedeten die Staaten der Welt die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Der 60. Geburtstag dieser Erklärung wurde auf Initiative von Amnesty International in Köln als Nacht der Menschenrechte gefeiert. In diesem Rahmen lud Oberbürgermeister Fritz Schramma am 5. Dezember zu einer Lesung mit Kölner Mandatsträgern ein. Die Veranstaltung trugt den Titel „Ich lese Menschenrechte“.

Neben dem Oberbürgermeister lasen Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, Bürgermeisterin Angela Spizig sowie zahlreiche Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete und Ratsmitglieder. Von liberaler Seite war der Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion Gerhard Papke, der Stellvertretende Vorsitzende der FDP-Ratsfraktion Dietmar Repgen und die FDP-Ratsfrau Yvonne Gebauer dabei.

Papke las "Der 17. Juni 1953 in Niemegk" von Karl-Heinz Pahling, Gebauer "Michael Kohlhaas" von Heinrich von Kleist und Repgen Auszüge aus einem Essay mit dem Titel "Einmischung erwünscht" von Heinrich Böll. Die Moderation hatte die Fernsehjournalistin Evi Seibert übernommen. Für den musikalischen Rahmen sorgten das Gitarrenduo Maurice Peter und Romano Franz sowie Florian Gatzke und Georg Razumovskij.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

alle Videos »

Videothek

Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker bei den Freien Demokraten Live

Aktuelle Highlights

Mi., 18.01.2017 "Silvesternacht offenbarte schonungslos Ohnmacht des aktuellen Systems" Lürbke: Offenkundig bestehende Sicherheitsrisiken in NRW Marc Lürbke, MdL
Neueren Berichten zufolge drohte die Lage am Hauptbahnhof in der letzten Silversternacht zu eskalieren. Dazu äußerte sich Marc Lürbke, ... mehr
Mi., 11.01.2017 FDP lehnt "Historische Mitte" ab Sterck: Stadtmuseum soll im Zeughaus bleiben Entwurf für die
Die Kölner FDP wendet sich gegen einen Auszug des Kölnischen Stadtmuseums aus dem Zeughaus. ... mehr
So., 18.12.2016 Sterck: FDP hat alle Ziele erreicht Freude über Beschluss zur Entwicklung neuer Wohnbauflächen Geplante Bebauung hinter dem Mediapark
In Köln wird in den kommenden Jahren auf über 100 zusätzlichen Flächen Wohnungsbau realisiert, um dem Wachstum der Stadt gerecht zu werden ... mehr

Termin-Highlights

Sie sind herzlich zum Jahrestreffen der FDP-Nippes am Sonntag, den 29. Januar 2017, ab 9.30 Uhr für einen Brunch im Kölner Zoo ...mehr

Politik-Highlights

Ralph Sterck, MDR
Haushaltsrede von Ralph Sterck, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der ...mehr
Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr