Köln kann mehr
alle Meldungen »

07.12.2008

Kölnische Rundschau

Pressespiegel

Leute, die Köln bewegt haben

Ralph Sterck, MdR
Bild vergrößern
Ralph Sterck, MdR
Ralph Sterck, MdR
Bild verkleinern
Ralph Sterck, MdR
Rundschau, Radio Köln und Domforum laden zu "Menschen 2008"

Und schon ist das Jahr fast wieder vorbei: Zum Rückblick auf 2008 laden Rundschau und Radio Köln am Dienstag ins Domforum. Ab 18 Uhr blicken die Moderatoren Barbara Garms und Stefan Sommer (Rundschau) mit illustren Gästen zurück auf die Ereignisse, die Köln in den letzten zwölf Monaten bewegt haben.

Zum Beispiel auf "Köln stellt sich quer", den beeindruckenden Protest der Kölner gegen den so genannten "Anti-Islamisierungskongress". Wir sprechen darüber mit Karl-Heinz Pütz, einem der Organisatoren der Gegendemonstration, und Polizeidirektor Udo Behrendes. Auf der Bühne stand damals auch BAP-Sänger Wolfgang Niedecken, der in diesem Jahr auch mit Bundespräsident Horst Köhler in Uganda unterwegs war. Niedecken engagiert sich schon lange in Afrika, genauso engagiert ist Franz Meurer in Höhenberg/Vingst. Der katholische Pfarrer war in diesem Jahr zudem Opfer eines Überfalls und wehrte sich erfolgreich gegen die Räuber.

OB Fritz Schramma (CDU) ist Dauergast bei "Menschen 2008". In diesem Jahr trifft das Stadtoberhaupt dort auf die beiden, die ihm 2009 sein Amt streitig machen wollen: Jürgen Roters (SPD) und Ralph Sterck (FDP) - im Übrigen das erste öffentliche Aufeinandertreffen der drei Politiker.

Natürlich ist auch der Kölner Sport vertreten: Wir freuen uns auf Milivoje Novakovic, den Mannschaftskapitän und Dauer-Torschützen des 1.FC Köln, aber genauso auf Tibor Weißenborn, einen der Kölner Hockey-Goldjungs von Rot-Weiß Köln.

Aus Amerika zugeschaltet ist der aus Köln stammende Astronaut Hans Schlegel, der im Februar mit der ISS im Weltall unterwegs war. Mit Johannes Feyrer, Kölns stellvertretendem Feuerwehrchef, blicken wir auf den Großbrand bei Ineos zurück. Die beiden Schülerinnen Julika Prantner-Weber und Jasmin Astaki-Bardeh erzählen vom G8-Umweltgipfel in Japan, an dem sie teilnahmen. Und für musikalische Unterhaltung sorgt Tino vom Taxi, der als kölscher Paul Potts der Abräumer bei den Vorstellabenden war. (EB)

Center. TV zeichnet "Menschen 2008" auf. Die Talkshow wird am 13. Dezember, 20.15 Uhr, ausgestrahlt.

vorherige Meldung nächste Meldung

Liberale Webnews

Aktuelle Highlights

Do., 19.05.2016 Auf der Suche nach Mehrheiten Kölner Parteien bereiten sich auf die Landtags- und Bundestagswahlen im nächsten Jahr vor Yvonne Gebauer & Reinhard Houben
Von Susanne Happe Mitte Mai nächsten Jahres findet die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen statt, im Herbst die Bundestagswahl. Kölner ... mehr
Mi., 11.05.2016 Schwarz-Grün lässt Eltern für Leistungen bezahlen, die sie nicht erhalten Laufenberg: Kita-Beiträge sollen OGTS finanzieren Sylvia Laufenberg, MdR
CDU, Grüne, 'Deine Freunde' und Freie Wähler haben in der gestrigen Ratssitzung einen Änderungsantrag beschlossen, der die Rücknahme des ... mehr
Mi., 11.05.2016 Erfolgreicher Auftritt des Reker-Bündnisses Weitgehend gemeinsames Vorgehen der OB-Unterstützer im Rat FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln
In der gestrigen Ratssitzung brachte Oberbürgermeisterin Henriette Reker den Entwurf des Doppelhaushalts 2016/2017 ein. In der sich ... mehr

Termin-Highlights

Volker Görzel
Mit Industrie 4.0 wird die Arbeitswelt auf den Kopf gestellt. Die fortschreitende Digitalisierung wird die Automation beschleunigen und die ...mehr
Dr. Michael Stückradt
FreiGespräch mit Dr. Stückradt Universität zu Köln – Universität in Köln Perspektiven der Universitätsstadt Köln Sehr geehrte ...mehr

Fr., 10.06.2016, 12:30 Uhr
Ladies Lunch
Dr. Annette Wittmütz, Vorsitzende der Liberalen Frauen Köln
Zu Gast: Frau Monika Kleine vom Sozialdienst katholischer Frauen Das Verlassen der Heimat und der Familie, die Flucht in eine fremde ...mehr

Politik-Highlights

Katja Hoyer, MdR
Rede der Stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Köln, Katja Hoyer, zur Fortsetzung der Planungen für ein ...mehr
Ulrich Breite, MdR
Laudatio zur Übergabe des Friedrich-Jacobs-Preises 2015 an die Sportjugend Köln für das Angebot Mitternachtssport Lieber Herr ...mehr
Henriette Reker
Freie Demokraten unterstützen unabhängige und parteilose Kandidatin Die Kölnerinnen und Kölner wählen eine neue ...mehr

alle Videos »

Videothek

Friedrich-Jacobs-Preisverleihung 2015